Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Betrüger scheitern mit Enkeltrick
Lokales Prignitz Betrüger scheitern mit Enkeltrick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:28 13.02.2019
Quelle: Dpa
Plattenburg

Eine 70-Jährige aus der Gemeinde Plattenburg erhielt am Dienstag um 11.30 Uhr einen Anruf von einem unbekannten Mann. Die Frau sollte raten, wer sich am anderen Ende der Leitung befindet.

Da die Frau jedoch über eine große Verwandtschaft verfügt, bestand sie auf die Namensnennung des Mannes. Daraufhin wurde das Gespräch beendet.

17 000 Euro für Wohnungskauf

Eine Stunde später erhielt eine 85-Jährige aus Wittenberge einen Anruf eines angeblichen Neffen. Dieser wollte 17 000 Euro für einen Wohnungskauf in Magdeburg ausleihen. Die Frau gab an, es sich überlegen zu wollen und beendete das Gespräch.

Nur circa fünf Minuten später wurde sie erneut angerufen und gefragt, ob das Geld jetzt zur Verfügung stünde. Die Dame gab an, dass der Anrufer nicht der ist, für den er sich ausgibt und legte auf. Ein Schaden ist nicht entstanden.

Von MAZ-online

Diebe haben jetzt in Gulow das Friedhofstor gestohlen. Die Gemeinde bittet um Mithilfe bei der Suche danach.

13.02.2019

In Stahnsdorf und Kleinmachnow spazieren Wildschweine durch Wohnsiedlungen. Nur ein Einzelfall? Warum auch andere Städte und Gemeinden in Brandenburg sie Ernst nehmen sollten.

14.02.2019

Die Vorbereitungen für die alljährliche Veranstaltung am 30. März am und im Landmarkt in Weisen laufen derzeit auf Hochtouren. In diesem Jahr sollen die Technik und das Handwerk im Vordergrund stehen.

14.02.2019