Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Erster gemeinsamer Haushalt beschlossen
Lokales Prignitz Erster gemeinsamer Haushalt beschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:09 05.11.2013
Ein Dankeschön an die scheidenden Synodalen: Der amtierende Superintendent Tilmann Kuhn verteilt in Wittenberge die neuen Prignitz-Kirchenführer. Quelle: Susanne Liedtke
Anzeige
Wittenberge

Schon am kommenden 22. November werden die Kirchenvertreter am selben Ort noch einmal zusammenkommen, um auf einer Sondersynode ihren ersten Superintendenten des Kirchenkreises Prignitz zu wählen. Es kandidieren Pfarrer Albrecht D. Preisler aus Karstädt und Pfarrer Oliver Günther aus Bad Laasphe in Westfalen. Pfarrer Preisler stellte sich bereits am Sonntag, 27. Oktober, in Pritzwalk vor, Pfarrer Günther wird am Samstag, 16. November um 16Uhr in der St.-Jacobi-Kirche in Perleberg einen Vorstellungsgottesdienst halten und in einem Kurzvortrag seine Gedanken zum Thema "Evangelische Kirche in der Prignitz in der kommenden Zeit" ausführen.

Von Susanne Liedtke

Prignitz Marktstraße 40 ist eingerüstet - Stadt Meyenburg ändert Sanierungsplan

Um die vorhandenen Fördermittel aus dem städtebaulichen Sanierungsprogramm noch, so gut es geht, abschöpfen zu können, ändert Meyenburg jetzt die Prioritäten: So wird etwa die Marktstraße 40 in den Plan aufgenommen. 

07.11.2013
Prignitz Gebäude neben Poreper Bürgerhaus wurde nicht mehr genutzt - Jugendklub wird abgerissen

Das ehemalige Jugendklubgebäude im Putlitzer Ortsteil Porep soll abgerissen werden. Das beschlossen die Mitglieder des Putlitzer Hauptausschusses im nichtöffentlichen Teil ihrer jüngsten Sitzung im Amtsgebäude.

05.11.2013
Polizei Prignitz: Polizeibericht vom 4. November - Zwischen Walzen geraten und schwer verletzt

+++ Falkenhagen: 40-Jähriger bei Arbeitsunfall schwer verletzt +++  Pritzwalk: Vier Personen streiten ums Essen +++ Breese: Postkasten beschädigt

04.11.2013
Anzeige