Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Feuer ist wohl von Heizstrahler ausgegangen
Lokales Prignitz Feuer ist wohl von Heizstrahler ausgegangen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:27 05.03.2018
Ein Einfamilienhaus brannte in der Nacht zum 2. März in Wolfshagen aus. Die 79-jährige Bewohnerin starb. Quelle: Andreas König
Anzeige
Wolfshagen

Die kriminaltechnischen Untersuchungen nach dem Brand eines Einfamilienhauses in Wolfshagen haben ergeben, dass das Feuer in der Wohnstube ausgebrochen ist. Die Polizei geht von einem technischen Defekt, möglicherweise an einem Heizstrahler aus.

Bei dem Feuer am vergangenen Freitag kam die 79-jährige Bewohnerin des Hauses ums Leben. Die Löscharbeiten waren am Nachmittag unter Einsatz schwerer Technik (Bagger) fortgesetzt worden, um die Brandruine nach und nach abzutragen.

Rechtsmedizin klärt Identität

Gegen 16.15 Uhr wurde eine bis zur Unkenntlichkeit verbrannte Person in der Ruine in Wolfshagen aufgefunden. Der Leichnam wurde zur Rechtsmedizin gebracht, um dort die Identität zu klären.

Es besteht die Vermutung, dass es sich dabei um die 79-jährige Bewohnerin handelt, aber es ist tatsächlich noch nicht geklärt.

Von MAZ-online

Prignitz Aktion in Wittstock zu „Fit & Gesund“-Wochen - Saubere Exkursion für MAZ-Leser

Innerhalb der MAZ-Serie „Fit & Gesund“ laden die MAZ und die KMG-Kliniken zu einem kostenlosen Erlebnisseminar zur Handhygiene ein. Am 12. März gibt es dort auf unterhaltsame Art einiges zu entdecken.

05.03.2018

Die Autofahrer in den Landkreisen Ostprignitz-Ruppin und Prignitz waren am Montag gut auf den Eisregen eingestellt und fuhren vorsichtig. Die Polizei zählte keine gravierenden Verkehrsunfälle. Der Winterdienst streute offenbar frühzeitig.

05.03.2018

Die neue Geschäftsführerin des Modemuseums Meyenburg (Prignitz), Irena Berjas, trat zum 1. März ihren Dienst an. Noch muss sie sich einfinden, doch für die Zukunft ist für die 58-Jährige klar: Das Museum soll ein lebendiger Ort sein, die Sammlung soll die Menschen berühren. Dazu hat sie schon Ideen.

08.03.2018
Anzeige