Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Husarengeneral starb vor 100 Jahren in Dallmin

An Victor von Podbielski erinnert Husarengeneral starb vor 100 Jahren in Dallmin

Zum 100. Todestag wurde am Sonnabend Victor von Podbielskis in Dallmin gedacht, wo er beerdigt ist. Der Generalleutnant war Kommandeur der Ziethen-Husaren, Reichstagsabgeordneter und Landwirtschaftsminister.

Dallmin 53.2048524 11.7570249
Google Map of 53.2048524,11.7570249
Dallmin Mehr Infos
Nächster Artikel
Früher Nazi-Terror in der Prignitz

Gedenkveranstaltung für Victor von Podbielski am Sonnabend in Dallmin.

Quelle: Wolfram Hennies

Dallmin. Am 21. Januar 1916 starb Victor von Podbielski und wurde in Dallmin beerdigt. Anlässlich seines 100. Todestages fand am Sonnabend in der Dallminer Kirche eine Gedenkveranstaltung statt. Im Anschluss legte der Heimatverein Dallmin an seinem Grab neben der Kirche einen Kranz nieder. Der Generalleutnant war von 1885 bis 1890 Kommandeur der Ziethen-Husaren und wurde anschließend Politiker. Von 1893 bis 1897 war er Reichstagsabgeordneter und vertrat die Westprignitz. Er war Staatssekretär des Reichspostamtes (1897 bis 1901) und Minister für Landwirtschaft, Domänen und Forsten (1901 bis 1906). Von 1909 bis 1912 wirkte er als Präsident des Deutschen Reichsausschusses für Olympische Spiele.

Von Wolfram Hennies

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Prignitz

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg