Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Jobstart-Messe, Gartenparty, Stadtfest
Lokales Prignitz Jobstart-Messe, Gartenparty, Stadtfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:30 13.09.2018
Die 13. Jobstart-Messe findet am Sonnabend in Pritzwalk statt. Quelle: Claudia Bihler
Pritzwalk/Wittstock

Das Wochenendprogramm in der Region zeigt sich hier auf einen Blick. Die jeweiligen Orte der Veranstaltungen sind alphabetisch aufgeführt.

Der Freitag, 14. September

Bad Wilsnack – Ein Hamburger Modeunternehmen präsentiert in der Cafeteria der KMG-Elbtalklinik in Bad Wilsnack seine Kollektion für Damen. Die Modenschau beginnt um 18.30 Uhr.

Pritzwalk – Die 14. Fahrrad-Gedenktour führt zur Gedenkstätte Belower Wald. Treffpunkt für alle Radler ist um 8 Uhr vor dem Pritzwalker Rathaus. Am Zielort können sich die Teilnehmer mit Grillwürsten und Getränken stärken.

Wittenberge – Ein Integrationssportfest findet ab 8.30 Uhr im Ernst-Thälmann-Stadion in Wittenberge statt. Im Mittelpunkt stehen die Freude an Bewegung, Spaß und Spiel sowie die jährliche Tombola.

Rainer Sander plaudert am Freitag gemeinsam mit Jürgen Schmidt im Kultur- und Festspielhaus Wittenberge über das Werk des Literaten Gottfried Benn. Quelle: WBK

Wittenberge – Im kleinen Saal des Kultur- und Festspielhauses Wittenberge beginnt um 19 Uhr der große Gottfried-Benn-Abend. Jürgen Schmidt und Rainer Sander lesen und plaudern über das literarische Werk des Prignitzer Literaten. Kartennachfrage unter Telefon 03877/92 91 81.

Der Sonnabend 15. September

Berlinchen – Mit einer Gartenparty lässt die Schmökerstuw in Berlinchen die Sommersaison ausklingen. Beginn ist um 19 Uhr. Höhepunkt des Abends ist ein Live-Auftritt von „Abbas & Friends“ mit Afro-Pop, Afro-Folk, Funk und Reggae.

Bölzke – Rund um die Bölzker Dorfkirche wird ab 15 Uhr ein Kürbisfest gefeiert. Kürbisolympiade, Pferdebingo, Kürbiskernweitspucken und am Abend der Tanz gehören zu den Höhepunkten des Festes.

In Freyenstein wird am Sonnabend auf dem Schlosshof das Stadtfest gefeiert. Quelle: Christian Bark

Freyenstein – Ein Stadtfest wird ab 10 Uhr auf dem Freyensteiner Schlosshof gefeiert. Es gibt zahlreiche Mitmach-Aktionen, ein Theaterstück sowie einen Flohmarkt.

Glöwen – Innerhalb des weltweiten Aktionstages World Cleanup Day gibt es eine große Aufräumaktion in Glöwen und Umgebung. Die Natur soll von Unrat befreit werden. Treffpunkt ist um 12 Uhr das Schulzentrum.

Das Berliner Blockflötenconsort "woodwindwomen" spielt am Sonnabend in der Heiliggrabkapelle in Heiilgengrabe. Quelle: Veranstalter

Heiligengrabe – „Klangbilder der Renaissance“ ist das Motto des Konzerts, das um 19 Uhr in der Heiliggrabkapelle in Heiligengrabe beginnt. Zu Gast ist das Blockflötenconsort „woodwindwomen“.

Lenzen – Heimische Wildbeeren und Baumfrüchte stehen bei einem Spaziergang rund um die Burg Lenzen im Mittelpunkt. Treffpunkt für die Tour mit einer Kräuterkennerin ist um 11 Uhr der Lenzener Burghof.

„Essen“, eine Produktion der Theatergruppe „Blaue Blume“, wird am Sonnabend in Lindenberg aufgeführt. Quelle: Urte Alfs

Lindenberg – Mit dem Stück „Essen“ gastiert das Theater „Blaue Blume“ in der Lindenberger Gaststätte Lamprecht. Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr.

Mankmuß – Ein Kartoffel- und Kürbisfest wird von 11 bis 17 Uhr auf dem Mankmußer Festplatz gefeiert. Es gibt Leckeres aus Kartoffeln und vom Kürbis, Markttreiben und Blasmusik.

Mödlich – Eine Rangertour zu den Stromtalpflanzen an der Elbe startet in Mödlich. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Lenzener Straße 2.

Perleberg – In der Cafeteria des Kreiskrankenhauses Prignitz in Perleberg findet von 13 bis 17 Uhr der 6. Hospiz- und Palliativtag statt. Es stellen sich Einrichtungen vor, die in der Palliativmedizin oder der Hospizarbeit tätig sind.

Pritzwalk – Die Kreishandwerkerschaft Prignitz und zahlreiche Handwerksbetriebe der Region präsentieren sich auf der 13. Jobstart-Messe. Sie findet von 10 bis 13 Uhr in der Eventhalle „Mälze“ in Pritzwalk, Meyenburger Tor 6, statt.

Reckenthin – Bei einem Besuch in der Akademie für Suffizienz in Reckenthin erhalten Interessierte Einblicke ins ökologische Wirtschaften. Von 14 bis 18 Uhr ist die Akademie dafür geöffnet.

Zwei Stadtführungen werden am Sonnabend in Wittenberge angeboten. Quelle: Gerhard Baack

Wittenberge – Eine Führung durch das Gründerzeit-Viertel in Wittenberge startet um 11 Uhr vor der Touristinformation. Um 17 Uhr beginnt ein Altstadtrundgang. Treffpunkt ist an der Skulptur „Zeitreise“ in der Elbestraße.

Der Sonntag, 16. September

Putlitz – Zur 22. Fuchsjagd lädt der Reit- und Fahrverein Putlitz ein. Treffpunkt für alle Reiter, Kremser und Kutschen ist um 9.30 Uhr auf dem Putlitzer Reitplatz.

Musik am Nachmittag mit Prignitzer Nachwuchskünstlern erklingt am Sonntag im Kultur- und Festspielhaus Wittenberge Quelle: privat

Wittenberge – „Musik am Nachmittag“ heißt es um 14 Uhr im Kultur- und Festspielhaus Wittenberge. Das Klassikprogramm mit Werken von Brahms, Verdi, Schubert und anderen wird dargeboten von Prignitzer Nachwuchskünstlern. Kartennachfrage unter Telefon 03877/92 91 81.

Von MAZonline

Die Gesamtkosten für den geplanten Anbau an die Quandtsporthalle in Pritzwalk steigen um 35 000 Euro. Grund: Weitere Wünsche der Hallennutzer wurden im Plan eingearbeitet.

13.09.2018

Als erste Kommune im Landkreis will die Stadt Pritzwalk einen Bürgerhaushalt erstellen: 50 000 Euro sollen ab 2019 für Ideen zur Verfügung stehen, die von Bürgern vorgeschlagen werden.

13.09.2018

763 Euro hat der Förderverein der Pritzwalker Jahngrundschule auf dem Wochenmarkt am Mittwoch bei seinem Herbstbasar eingenommen. Die Summe wird für schulische Belange eingesetzt.

12.09.2018