Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Jubiläumsfest 150 Jahre Kirche
Lokales Prignitz Jubiläumsfest 150 Jahre Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 20.07.2016
Die Feldsteinkirche von Brügge von Reinhold Persius. Quelle: Claudia Bihler
Anzeige
Brügge

Sechs Jahre ist es her, da wurde in den Dörfern der Gemeinde Halenbeck-Rohlsdorf zum letzten Mal ein Jubiläum gefeiert. Damals hatte Halenbeck Geburtstag, 685 Jahre waren seit der Gründungs des Dorfes vergangen. Gefeiert wurde ein ganzes Wochenende mit Tanz, Trödelmarkt und Tombola.

Nun kommen die Einwohner der Dörfer Warnsdorf, Halenbeck, Rolsdorf, Ellershagen und Brügge wieder einmal zu einem Jubiläum zusammen: Gefeiert wird diesmal der 150. Jahrestag der Persiuskirche in Brügge. Ach diesmal wird es ein Dorffest geben, zu dem wieder die Einwohner aus dem gesamten Gemeindegebiet zusammenkommen. Das Jubiläumsfest fällt am Sonntag, 11. September, mit dem Tag des offenen Denkmals zusammen. Gefeiert wird ab 10 Uhr. Eigentlich könnte der Förderverein auch gleich noch den eigenen Einsatz feiern. 2006, also vor zehn Jahren, hatte es nämlich die ersten Vorstellungen zur Sanierung der Persiuskirche gegeben.

Bereits in neun Jahren ist Brügge wieder Jubiläumsdorf, dann kann der Ort selbst, der im Jahr 1325 erstmals urkundlich erwähnt wurde und der damals noch zum Meyenburger Herrschaftsgebiet gehörte, einen wirklich runden Geburtstag feiern. 2025 wird Brügge nämlich 700 Jahre.

Von Claudia Bihler

Mit tosendem Applaus bedachte das Publikum die Premiere der Operncollage zu Don Quichotte bei Dorf macht Oper in Klein Leppin (Prignitz). An fünf verschiedenen Stationen erfolgte die Aufführung. Nach der Premiere am Freitagabend folgten am Wochenende noch drei weitere Vorstellungen.

20.07.2016
Prignitz Prignitz: Polizeibericht vom 17. Juli - Diebe klauen Kaninchen

Einbrecher verschafften sich in der Nacht zum Sonnabend Zugang auf ein Gartengrundstück in der Gerdshagener Bergstraße und brachen dort einen Schuppen auf. Sie nahmen einen Rasenmäher, einen Rasentrimmer, drei Kanister Benzin und vier Kaninchen mit. Die Schadenshöhe wird mit etwa 1400 Euro angegeben.

17.07.2016

Essen, Trinken Erzählen und ganz viel gute Laune sind die Erfolgszutaten des jährlich in Rosenwinkel stattfindenden Parkfestes. Auch diesen Samstag kamen wieder 100 Gäste, um im Buchenpark gemeinsam Spaß zu haben. Für ganz besonders gute Laune sorgte der Mecklenburger Bauchredner Eddy Steinfatt mit einer Vielzahl an bunten Puppen und Scherzen.

20.07.2016
Anzeige