Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Kinder haben mit Feuer gespielt
Lokales Prignitz Kinder haben mit Feuer gespielt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:55 15.09.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Wittenberge

Mehrere Kinder haben am Donnerstagnachmittag in der Straße Sandfurttrift in Wittenberge mit Feuer gespielt. Polizisten stießen dort auf vier Kinder im Alter von acht bis elf Jahren, die an einem Baumstamm zündelten. Die Kinder wurden ihren Eltern übergeben. Wegen Verdachts der Verletzung der Führsorge- und Aufsichtspflicht wurde eine Anzeige erstattet.

Von MAZ-online

Zwei Mädchen sind am Donnerstag in Wittenberge von einem Hund gebissen worden. Der Beagle war angeleint und lief neben seinem Herrchen her, als er nach den Beinen der 13-Jährigen schnappte. Nach dem Hundehalter wird gesucht.

15.09.2017

Im 95. Jahr seines Bestehens verteidigt der Meyenburger Sportverein seinen Platz in der Fußball- Landesklasse West und setzt vor allem auf eine gute Jugendarbeit. Jetzt hat der Putlitzer Autor Olaf Waterstradt eine Chronik verfasst, die er am Donnerstag an den Verein übergab.

18.09.2017

Vor zwei Jahren startete das Wittstocker Projekt „Platt in der Pflege“ als Brandenburger Pilotprojekt. Nun zieht das Vorhaben weitere Kreise. Am KMG-Klinikum in Pritzwalk lernen 20 Betreuer aus erster Hand, wie Plattdeutsch den Pflegealltag mit den Senioren erleichtern kann. Zukünftig soll der Gesundheits- und Pflegebereich im ganzen Land davon profitieren.

18.09.2017
Anzeige