Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Kinder schwimmen ins neue Jahr

Badewelt in Wittenberge Kinder schwimmen ins neue Jahr

Eine besondere Silvesterparty für die Jüngsten gab es in der Prignitzer Badewelt in Wittenberge. Rund 140 Mädchen und Jungen feierten ausgelassen den Jahreswechsel. Wer es bis nach Mitternacht aushielt, bekam Mini-Pfannkuchen zur Stärkung. Wer müde wurde, konnte sich einfach auf Matten fallen lassen.

Wittenberge badewelt 52.9950038 11.752484
Google Map of 52.9950038,11.752484
Wittenberge badewelt Mehr Infos
Nächster Artikel
Region präsentiert sich auf Messe

Kindersilvesterparty in der Prignitzer Badewelt in Wittenberge. Rund 140 Kinder feiern ausgelassen den Jahreswechsel.

Quelle: Jens Wegner

Wittenberge. Rund 140 Kinder im Alter von sechs bis 15 Jahren genossen ihren Silvesterabend in der Prignitzer Badewelt in Wittenberge. Aus dem Umkreis von rund 60 bis 70 Kilometern, von Pritzwalk bis Kyritz, kamen sie angereist. Der Anteil der 13- und 14-Jährigen sei dieses Jahr besonders hoch, wie es vom Veranstalter hieß.

Hier kann man gut Silvester feiern, noch dazu ohne Eltern

Hier kann man gut Silvester feiern, noch dazu ohne Eltern.

Quelle: Jens Wegner

Als Einstimmung und um den Appetit anzuregen, badeten alle Kinder zunächst ausgiebig. Anschließend gab es Abendbrot, gefolgt von sportlichen Spielen, Basteln und Filmvorführungen auf zwei Etagen, auf zwei Altersklassen abgestimmt.

Zur richtigen Kinderparty gehört auch dieses Spielgerät

Zur richtigen Kinderparty gehört auch dieses Spielgerät.

Quelle: Jens Wegner

Dem Feuerwerk zum Jahreswechsel vor der Schwimmhalle, das diesmal noch größer ausfiel, als im vergangenen Jahr schauten die Kinder von drinnen zu. Durch das transparente Dach hatten sie einen freien Blick zum Himmel. Anschließend gab es eine Stärkung im Form von mit Mini-Berlinern. Auf das neue Jahr 2016 wurde mit Kindersekt angestoßen. 15 Mitarbeiter – Rettungsschwimmer, Schwimmmeister und Betreuer – kümmerten sich um die Kinder und überwachten das ausgelassene Treiben, denn „Sicherheit steht bei uns immer an erster Stelle”, wie Christian Maasch, Leiter der Prignitzer Badewelt, betonte. Für die Übernachtung waren die Kursräume des Fitnessbereichs mit Matten ausgelegt.

Von Jens Wegner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Prignitz

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg