Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Kita Zaatzke zeigte Miniplayback-Show
Lokales Prignitz Kita Zaatzke zeigte Miniplayback-Show
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 22.06.2016
Den Kindern gehört die Bühne beim Sommerfest in der Kita Zaatzke: „Schön ist es, auf der Welt zu sein.“ Quelle: Claudia Bihler
Anzeige
Zaatzke

Ein bisschen ist der Wunsch der Kita Zaatzke am Freitag in Erfüllung gegangen: Schließlich ist es der größte Wunsch, dass die Kita eine wetterunabhängige Spiel- und Spaßgelegenheit bekommt. Das wird zwar vorerst nicht ständig so bleiben, und die Kinder werden dort auch weiterhin nach dem Motto spielen „Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung“. Zu ihrem Sommerfest am Freitag allerdings konnten sie ihre Gäste – Eltern, Geschwisterkinder und Großeltern – dennoch unter ein schützendes Dach überm Kopf einladen: Auf dem Kitagelände stand ein großes Festzelt, in dem die deutlich mehr als 100 Gäste mit den Kindern der Kita Gänseblümchen ihr Sommerfest feiern konnten.

Das stand auch diesmal wieder unter einem Motto, und das hieß diesmal „Miniplaybackshow“. Die Jüngsten hatten sich prima vorbereitet, und schon zum Auftakt gab es einen mitreißenden Trommelwirbel. Dass draußen Regen in Strömen niederging, war im Festzelt kaum zu spüren, zumal die Kids alle jahreszeitlich angemessene Sonnenbrillen trugen. Mit einer professionellen Verstärkeranlage und einem richtigen Moderatorenteam boten die Gänseblümchen dann ein halbstündiges Programm für ihre Zuschauer. Und die wurden natürlich dann auch von Songs wie etwa dem nach Roy Black mitgerissen, als die Kinder voller Überzeugung sangen: „Schön ist es, auf der Welt zu sein....“.

Von Claudia Bihler

Prignitz 20. Amtsausscheid im Amt Meyenburg - Wettkampf der Feuerwehren in Schmolde.

Schmolde selbst hat keine Feuerwehr mehr. Doch die Einwohner demonstrierten ihre große Verbundenheit zu den ehrenamtlichen Helfern ebenso wie eine Staatssekretärin. Auch sie war zum Kräftemessen der Feuerwehren in die Prignitz gekommen.

22.06.2016
Prignitz 2. Prignitzer Simson-Treffen - Ein Fest für Motorradfreunde

Vom Sperber bis zum Spatz stand alles auf dem Platz: Mehr als 300 Teilnehmer kamen am Sonnabend auch aus benachbarten Bundesländern zum 2. Simson-Treffen nach Pirow (Gemeinde Burow) in die Prignitz.

22.06.2016

Ina und Theo Dekker suchten und fanden vor drei Jahren in Vettin (Gemeinde Groß Pankow) ein neues Zuhause. Zuvor lebten sie neun Jahre in Theos alter Heimat Niederlande. Beide fassten schnell Fuß in der Dorfgemeinschaft und die 41-Jährige steht mittlerweile mit einer Hundepension auf eigenen beruflichen Füßen.

22.06.2016
Anzeige