Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Lkw am Baum – 2 Verletzte und hoher Schaden

Putlitz Lkw am Baum – 2 Verletzte und hoher Schaden

Zwei Verletzte und 80 000 Euro Sachschaden gab es Montagabend beim Lkw-Unfall zwischen Lütkendorf und Putlitz. Die fünfjährige Beifahrerin liegt noch im Schweriner Krankenhaus.

Voriger Artikel
Neue Azubis im Christophorus Seniorenzentrum
Nächster Artikel
Alkoholfahne nach Unfall auf dem Schuhmarkt


Quelle: dpa

Lütkendorf. Zwei Verletzte und 80 000 Euro Schaden sind nach dem Lkw-Unfall am Montag um 19.15 Uhr auf der die L111 zwischen Lütkendorf und Putlitz zu beklagen. Ein 33-Jähriger war mit dem Lkw von Lütkendorf in Richtung Putlitz im einer Rechtskurve nach rechts abgekommen und hatte einen Baum gestreift. Der Fahrer und seine fünfjährige Beifahrerin verletzt. Für den Mann reichte eine ambulante Behandlung im Krankenhaus Parchim. Die Beifahrerin kam zur weiteren Beobachtung in ein Krankenhaus nach Schwerin. Die Bergung des Lastkraftwagens dauerte mehrere Stunden. Zunächst musste die Ladung (Kaffee) umgeladen werden.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Prignitz
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg