Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Lob für die Fußball-Profis von morgen

Pokalsieg der E-Junioren des FK Hansa Wittstock Lob für die Fußball-Profis von morgen

Das ließ sich Wittstocks Bürgermeister nicht nehmen, der E-Jugend des FK Hansa Wittstock für ihren Kreispokalsieg zu gratulieren. Die Jungs erhielten zum Lohn auch EM-Fußbälle, die sie gleich ausprobieren durften. Während zahlreiche Wittstocker Fans mit der deutschen Nationalelf beim Public Viewing mitfieberten, kickten die Junghanseaten lieber.

Wittstock 53.2045159 12.5538862
Google Map of 53.2045159,12.5538862
Wittstock Mehr Infos
Nächster Artikel
Demerthiner siegen in Wittenberge

Jeder der Jungkicker erhielt einen EM-Fußball, der danach gleich ausprobiert wurde.

Quelle: Christian Bark

Wittstock. Zumindest den Endstand hatten die E-Junioren vom FK Hansa Wittstock am Sonntag mit der deutschen Nationalelf gemeinsam. Während Jogis Jungs am Dienstagabend eins zu null gegen Nordirland gewannen, holten die jungen Wittstocker mit dem Ergebnis beim Spiel gegen den SSV Einheit Perleberg sogar den Kreispokal.

„Vielleicht seht Ihr Jogi ja bald in Echt wieder“, sagte Wittstocks Bürgermeister Jörg Gehrmann bei der offiziellen Würdigung der E-Junioren am Dienstag kurz vor dem Public Viewing vor dem B3 Center. Dabei lobte Gehrmann besonders die Jugendarbeit des Vereins sowie die beiden Trainer der Jungs, Michael Jugl und Marcel Wolter. Die bekamen vom Stadtoberhaupt noch ein paar Scheinchen für einen Grillabend mit den Kickern und deren Eltern zugesteckt.

 Gedankt wurde auch den Sponsoren der Mannschaft, dem Ehepaar Krafack (l)

Gedankt wurde auch den Sponsoren der Mannschaft, dem Ehepaar Krafack (l.).

Quelle: Christian Bark

Die Trainer bedankten sich wiederum bei den Sponsoren der Mannschaft, dem Ehepaar Krafack, welches auch das B3 Center betreibt. Damit auch die Jungs neben Medaillen und Pokal eine Erinnerung an ihren Sieg hatten, bekam jeder von ihnen einen EM-Fußball, gesponsert von einem Autocenter. „Ich musste da nur einmal kurz durchrufen und schon hatte ich die Zusage vom Autocenter“, freute sich Evelin Krafack.

Und die neuen Bälle mussten natürlich gleich ausprobiert werden. Auf einem Grashügel neben dem B3 Center kickten die Jungs mit anderen Kindern dann was das Zeug hielt – völlig egal, wie sich Jogis Jungs derweil auf der Leinwand des auf dem Parkplatz stattfindenden Public Viewing schlugen, sich um Torchancen gegen Nordirland bemühten und Mario Gomez dann den erlösenden Treffer für Deutschland erzielte – FK Hansa machte sein eigenes Spiel.

Von Christian Bark

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Prignitz

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg