Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Mit Herzinfarkt auf die Bank geschleppt

Perleberg: Natürliche Todesursache Mit Herzinfarkt auf die Bank geschleppt

Die Identität des 45-jährigen, der am Sonnabend tot auf einer Parkbank gefunden worden war, ist geklärt. Auch die Todesursache ist geklärt. Der Mann starb wohl eines natürlichen Todes und konnte sich noch mit letzter Kraft auf die Bank schleppen.

Perleberg berliner weg 53.0693431 11.8744225
Google Map of 53.0693431,11.8744225
Perleberg berliner weg Mehr Infos
Nächster Artikel
Unbekannter schießt auf Schwäne – einer stirbt

Der Notarzt konnte bei dem 45-Jährigen nur den Tod feststellen.

Quelle: Julian stähle

Perleberg. Der Mann, der am Sonnabend in Perleberg tot auf einer Bank in der Nähe des Edeka-Marktes am Berliner Weg gefunden worden war, hatte sich offenbar zuvor auf die Bank gerettet, weil er wohl gemerkt haben muss, dass es ihm schlecht ging. Das ergab nach Angaben der Polizei­direktion die Spurenlage am Ort des Geschehens. Der Mann sei um 5.50 Uhr an der Bank gefunden worden. Der Notarzt kam, konnte aber nur noch den Tod feststellen. Fest steht nach der Untersuchung des Toten, dass der Mann einer natürlichen Ursache erlegen und mit hoher Wahrscheinlichkeit an einem Herzinfarkt gestorben ist – eine Einwirkung Dritter war von vornherein ausgeschlossen worden. Der Leichnam des Mannes wurde denn auch bereits am Sonnabend gegen 11 Uhr zur Bestattung freigegeben. Weil zunächst keine Verwandten des Verstorbenen ausfindig zu machen waren, wurde der Bereitschaftsdienst der Stadt Perleberg eingeschaltet.

Inzwischen ist klar: Der 45-Jährige wohnte in der Thomas-Müntzer-Straße. Seine Identität ließ sich ermitteln, weil er einen Schlüssel mit Namensschild bei sich getragen hatte. Weil aber weitere Dokumente nicht vorhanden waren, musste der Untermieter des Mannes zur endgültigen Identifizierung herangezogen werden. Der bestätigte dann, dass es sich um den 45-Jährigen handelte.

Von Bernd Atzenroth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Prignitz

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg