Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Müggendorf: Leblose Frau im Wasser
Lokales Prignitz Müggendorf: Leblose Frau im Wasser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:29 11.04.2016
Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Wittenberge: Diebe lassen schwere Walze mitgehen

Unbekannte haben in der Nacht zu Sonnabend in Wittenberge eine zirka eine Tonne schwere Walze mitgehen lassen. Die Täter zogen die schwere Walze offenbar mit einem Fahrzeug von einem Sportplatz in der Bad Wilsnacker Straße, der nicht umzäunt war. Der Schaden wird auf 2000 Euro beziffert.

Breese: gestohlene Kennzeichen entdeckt

Die Besatzung eines Streifenwagens hat am Sonntag gegen 17 Uhr in Breese auf einem Hinterhof in der Perleberger Straße einen dunklen Audi mit Berliner Kennzeichen entdeckt, die – wie die Überprüfung ergab – in der Nacht zu 3. Februar in Berlin gestohlen worden waren. Der 32-jährige Besitzer des Wagens war zuvor von Zeugen am Steuer des Audis gesehen worden. Da er auch keine Fahrerlaubnis vorweisen konnte, kommen auf den 32-Jährigen gleich mehrere Anzeigen zu: Wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Kennzeichenmissbrauch, Verstoß gegen das Haftpflichtversicherungsgesetz – der Audi ist nicht angemeldet – und wegen Urkundenfälschung, weil die Tüv-Plakette nachträglich selbst aufgeklebt worden ist.

Groß Pankow: Bargeld gestohlen

Unbekannte haben am Wochenende, zwischen Freitag und Sonntag, in Groß Pankow das Fenster eines Geschäftsgebäudes im Steindamm aufgebrochen und die Räume durchsucht. Aus einer Kasse stahlen sie Bargeld.

Gnevsdorf: Nach Kollision Leck im Sportboot

Ein Sportbootführer befuhr am Freitagvormittag mit einem Charterboot die Elbe bei Gnevsdorfauf der rechten Uferseite entgegen der Strömung. Hier kam ihm ein Gütermotorschiff entgegen. Bei diesem Elbkilometer befindet sich ein Übergang der Fahrrinne von der linken zur rechten Uferseite – dadurch erschien es dem Sportbootführer, als ob das Gütermotorschiff mit ihm auf Kollisionskurs sei. Er startete ein Ausweichmanöver, kam dadurch zu weit zum rechten Ufer und kollidierte mit der unter Wasser befindlichen Buhne. Der Sportbootführer bemerkte sodann, dass im Vorschiff seines Charterbootes Wasser eindrang. Es gelang ihm jedoch, das Charterboot sicher am Uferbereich zu sichern, um ein Sinken zu verhindern.

Von MAZonline

Prignitz Dörfer setzten beim Erntefest auf Sponsoren - Kein Extrageld für Garz-Hoppenrade

Für das erste Dorffest seit vielen Jahren hatte der Ortsbeirat von Garz-Hoppenrade auf zusätzliche Mittel von der Gemeinde Plattenburg gehofft. Doch der zuständige Ausschuss für Ordnung, Soziales und Umwelt lehnte ab. Je 500 Euro bekommen nur Ortsteile, die Jubiläen feiern. Jetzt werden Sponsoren gesucht.

14.04.2016

Die Gemeinde Gumtow soll Sanierungs- und Nutzungsanalyse für das Renaissanceschloss Demerthin in Auftrag geben. Das haben die untere Denkmalschutzbehörde der Prignitz und das Landesamt für Denkmalpflege empfohlen und eine Aufgabenstellung erarbeitet sowie Architektur- und Ingenieurbüros vorgeschlagen.

14.04.2016
Prignitz 94,8 Prozent stimmen für Oliver Hermann - Wittenberge: Bürgermeister wiedergewählt

Der amtierende Bürgermeister von Wittenberge (Prignitz), Oliver Herrmann, bleibt im Amt. Er wurde am Sonntag als Bürgermeister wiedergewählt. Das war auch nicht schwer – schließlich war er der einzige Kandidat. Eine überwältigende Mehrheit von 94,8 Prozent stimmte für ihn.

11.04.2016
Anzeige