Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Seit Dienstag mit Ampelregelung
Lokales Prignitz Seit Dienstag mit Ampelregelung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:09 12.08.2014
Dorfstraße Kuhbier: Halbseitig gesperrt mit Ampelregelung. Quelle: U. Fischer
Anzeige
Kuhbier

Mit einem großen Bagger wurde vom Ortseingang aus Richtung Groß Pankow begonnen, eine Hälfte des maroden alten Straßenbettes aufzunehmen. Mit Ampelregelung ist ein Passieren der Baustelle auf der anderen Fahrbahnhälfte möglich. Wie die Pressestelle des Landkreises mitteilte, soll die halbseitige Sperrung der Dorfstraße bis Jahresende andauern. Nur im Oktober wird die Straße für maximal drei Tage voll gesperrt.

Etwa zwei Drittel der Fahrbahn sollen in diesem Jahr erneuert werden, das letzte Drittel am Bahnübergang dann erst im nächsten Jahr. Die alten Katzenkopf-Steine werden beim Bau der neuen Ortsdurchfahrt komplett herausgenommen. Stattdessen wird eine den Verkehrslärm mindernde Schwarzdecke aufgebracht.

Von Ulrich Fischer

Prignitz Feuerwehrchef Peter Gronau quittiert nach 30 Jahren sein Amt - Nicht Beruf, sondern Berufung

Der Pritzwalker Feuerwehrchef Peter Gronau nimmt seinen Hut. Pünktlich zum 60. Geburtstag verkündete er den Abschied. Zu diesem gab es jede Menge Geschenke und Erinnerungen an einen Chef, der seinen Beruf als Berufung sah. Dem aktiven Dienst will Gronau jedoch erhalten bleiben.

12.08.2014
Polizei Prignitz: Polizeibericht vom 11. August - Hand- und Fußfessel für Frauen-Schläger

+++ Wittenberge: Aggressiver 25-Jähriger wird gefesselt +++ Pritzwalk: In der Nacht auf Samstag rammte ein Pkw-Fahrer einen am Straßenrand abgestellten Wagen und schob diesen auf ein drittes Fahrzeug auf. Die Polizei wäre für Hinweise auf den Verkehrsrüpel sehr dankbar +++ Wittenberge: Hier hat die Polizei mehr Glück: eine Zeuge beobachtete die Unfallflucht +++

11.08.2014
Polizei Feuerwehreinsatz in Putlitz - Mann will vom Dach fliegen

So mutig oder so dumm wie der "Schneider von Ulm"? Am Sonntag wollte in Putlitz jemand versuchen, von einem Dach herunterzufliegen. Die Pritzwalker Feuerwehr rückte mit einem Auto an, auf dem ein sogenannter Skylift montiert ist, um den Mann damit vom Dach zu holen.

11.08.2014
Anzeige