Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Sprühregen

Navigation:
Partner entlastet: Pritzwalkerin nicht getötet

Obduktion bestätigt natürliche Todesursache Partner entlastet: Pritzwalkerin nicht getötet

Eine Pritzwalkerin lag am vergangenen Wochenende leblos in ihrer Wohnung. Die Polizei verdächtigte zunächst den Lebensgefährten, seine Partnerin getötet zu haben. Die Obduktion entlastete den Mann später. Die Frau war eines natürlichen Todes gestorben.

Voriger Artikel
Die Sündenwaage von Bad Wilsnack
Nächster Artikel
Nur Fire-Dancer dürfen zündeln


Quelle: dpa

Pritzwalker. Ein Leser fragte am Donnerstag in der MAZ-Redaktion nach, warum in der Zeitung noch nicht über einen Tötungsdelikt in Pritz­walk am vergangenen Wochenende berichtet wurde. Klare Antwort von Pressesprecherin Dörte Röhrs von der Polizeidirektion Nord in Neuruppin: „Weil es kein Tötungsdelikt gab!“

Wie sie weiter mitteilte, klingelte am Sonntag gegen 20.30 Uhr in Pritzwalk in der Straße Meyenburger Tor ein Mann bei Nachbarn. Er gab an, dass seine Lebensgefährtin tot in der gemeinsamen Wohnung liegen würde. Die von den Nachbarn verständigte Polizei fand die Frau leblos vor. Die Beamten hatten wegen verschiedener Gründe den Anfangsverdacht, der sehr stark alkoholisierte Lebensgefährte könnte etwas mit dem Tod zu tun haben, und nahmen den Mann vorläufig fest. Aufgrund seiner starken Alkoholisierung und seines Allgemeinzustandes musste er in eine Klinik gebracht werden. Die Obduktion der Frau ergab jedoch später, dass ihr Tod eine natürliche Ursache hatte. Sie starb an einer Erkrankung. Da der Mann damit nichts zu tun hat, blieb er auf freiem Fuß.

Von Ulrich Fischer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Prignitz

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg