Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Perleberg Zweimal mit Alkohol am Steuer – Schlüssel eingezogen
Lokales Prignitz Perleberg Zweimal mit Alkohol am Steuer – Schlüssel eingezogen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:33 05.08.2018
Mit Alkohol am Steuer. Quelle: Berliner Pressebüro
Anzeige
Bad Wilsnack

Unbelehrbar war am Sonnabend ein alkoholisierter Ford-Fahrer in Bad Wilsnack und Groß Lüben.

Führerschein abgenommen

Um 2.45 Uhr geriet er in der Plattenburger Straße in Bad Wilsnack in eine Verkehrskontrolle. Die Beamten stellten Alkoholgeruch bei ihm fest. Ein Test ergab 1,45 Promille. Er musste zur Blutprobe und seinen Führerschein abgeben. Zudem wurde ihm die Weiterfahrt untersagt.

Erneut mit Alkohol erwischt

Das störte ihn aber nicht. Um 8 Uhr fiel den Beamten der Ford in Groß Lüben erneut auf. Am Steuer befand sich der selbe Fahrer, dem nachts bereits wegen Trunkenheit am Steuer der Führerschein entzogen wurde. Da der 34-Jährige zu diesem Zeitpunkt noch 0,73 Promille Alkohol in der Atemluft hatte, wurde erneut eine Blutprobe entnommen.

Autoschlüssel eingezogen

Des Weiteren ermittelt die Kriminalpolizei zusätzlich wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. Um die Weiterfahrt dem Auto endgültig zu unterbinden, wurden die Fahrzeugschlüssel sichergestellt.

Von MAZ-online

Vier arbeitsreiche Jahre liegen hinter Torsten Uhe, seit er 2014 als Prignitzer Landrat direkt gewählt wurde. Für seine Halbzeitbilanz hat er sich einen historischen Ort ausgesucht.

03.08.2018

Die Perleberger Detektive von der Agentur Incognito hatten ihre 24 Stunden von Le Mans: Zusammen mit der französischen Polizei gelang es ihnen, der Wohnmobilbande das Handwerk zu legen.

03.08.2018

Trockenheit und hohe Temperaturen machen den tierischen Lebewesen sehr zu schaffen. Hunderte Fische verendeten bereits in den Karpfenteichen bei Perleberg. Den Tieren im Tierpark geht es indes gut.

05.08.2018
Anzeige