Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Perleberg Dieb fährt Frau an und verletzt sie
Lokales Prignitz Perleberg Dieb fährt Frau an und verletzt sie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:37 29.11.2018
Quelle: dpa-Zentralbild
Perleberg

Ein 34-jähriger Mann löste Mittwochmittag in einem Geschäft in der Perleberger Bäckerstraße den Diebstahlsalarm aus und versuchte zu flüchten. Eine Kassiererin rief dem Mann hinterher, dass er stehen bleiben soll, wodurch eine 63-jährige Zeugin aufmerksam wurde. Die Frau stellte sich dem Dieb in den Weg.

Der 34-Jährige, der mit einem Fahrrad flüchtete, fuhr offenbar zielgerichtet auf die Frau zu und stieß mit ihr zusammen, so dass sie stürzte und sich verletzte Die 63-Jährige musste ins Krankenhaus.

Auf der Flucht verlor der Dieb seinen Rucksack mit Diebesgut und Portmonee, weshalb er nach circa zehn Minuten wieder zum Tatort zurückkehrte. Die Personalien des Mannes wurden aufgenommen und Anzeigen wegen räuberischen Diebstahls und Diebstahls aufgenommen. Die Beute stammte aus Geschäften aus dem Schwarzen Weg und der Bäckerstraße.

Von MAZ-online

Ende Juni beteiligten sich die Abiturienten des Perleberger Gymnasiums an der Perleberger Spätschicht und halfen der Stadt beim Entenrennen. Bürgermeisterin Annett Jura hat sich nun mit Barem revanchiert.

02.12.2018
Neuruppin Berufungsverfahren vor Landgericht - Betreuer soll Jugendliche attackiert haben

Er soll ihm anvertraute Jugendliche misshandelt haben, was der 54-Jährige bestreitet. Deshalb akzeptierte er die vom Amtsgericht Perleberg verhängte Bewährungsstrafe nicht. Nun wird erneut verhandelt.

01.12.2018

Am Samstag öffnet das erste Türchen des Perleberger Adventskalenders. Nun gibt es erste Details. Das Lichterfest und Shopping im Lichterglanz sind am Wochenende die ersten Highlights in der Adventszeit.

01.12.2018