Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Perleberg Musikschüler bereiten sich aufs Landesfinale vor
Lokales Prignitz Perleberg Musikschüler bereiten sich aufs Landesfinale vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 11.03.2019
Jannes Wendt (Klavier), Felix Grünwald (Violine) und Heinrich Leon Biskup (Querflöte) treten als Trio auf. Quelle: privat
Perleberg

So erfolgreich wie beim Regionalfinale am 26. Januar wollen die jungen Musiker der Kreismusikschule Prignitz beim anstehenden Landesfinale „Jugend musiziert“ auch wieder sein. Obwohl diese Aufgabe ungleich schwerer wird, sind die Mädchen und Jungen zuversichtlich.

Für Schulleiter Axel Gliesche war das bisherige Abschneiden außergewöhnlich gut. Haben sich doch so viele Mädchen und Jungen wie noch nie für den Landeswettbewerb qualifiziert. Der findet vom 21. bis 23. März in Eberswalde statt.

Sie haben es bis ins Landesfinale geschafft

30 junge Instrumentalisten der Kreismusikschule waren Ende Januar beim Regionalwettbewerb im Bereich Brandenburg West dabei. Zusammen mit über 200 weiteren Jugendlichen aus der Region spielten sie um einen ersten, zweiten oder dritten Preis und einige von ihnen konnten sich am Ende über die Delegierung zum Landeswettbewerb freuen.

Unter den Schülern der Kreismusikschule Prignitz haben in diesem Jahr folgende junge Musikanten einen ersten Preis und die erforderlichen Punktzahl für die Qualifikation geschafft. Sarah-Sophie Lüß (Querflöte) und Alina Neumann (Klavier) sowie Marianne Stepanjan (Geige) und Angelika Soldatov (Klavier). Sie spielten in der Altersgruppe II (bis 11 Jahre). Fiona Dedow (Horn), Schülerin der Kreismusikschule Ostprignitz-Ruppin (OPR), zusammen mit Hermann Harders (Klavier), Josefine Westphal (Querflöte) und Emma Wielgosz (Klavier, OPR), Annemarie Ható (Querflöte) und Helene Jung (Klavier) spielten, genau wie das Trio Carla Ewert (Klavier) zusammen mit Alina Wendt (Querflöte) und Charlotte Westphal (Geige). Diese Teilnehmerinnen treten in der Altersgruppe III (bis 13 Jahre) an. Mit dem Geiger Firas Alfares in der Altersstufe V (bis 17 Jahre) fahren alle zusammen zum Landesfinale.

Die Kreismusikschule lädt zu Samstag, 16. März, 14 Uhr zu einem Vorbereitungskonzert in die Musikschulräume in der Bahnstraße 99 in Wittenberge ein. Dort werden die Prignitzer Teilnehmer zeigen, wie gut sie vorbereitet sind.

Von MAZ-online

Ein 58-Jähriger verlor nach einem Halt mit seinem Wagen in der Dobberziner Straße in Perleberg an der Kreuzung zur B 5 die Kontrolle über das Auto. Als er ausstieg, um sich den Unfall anzusehen, wusste auch alle, warum.

11.03.2019

Unvermittelt hat ein 25-Jähriger einem anderem am Sonntag in Perleberg einen Kopfstoß verpasst und ihn verletzt. Die Polizei ermittelt.

11.03.2019

Die finanzielle Situation der Gemeinde Groß Pankow entspannt sich. Das Haushaltssicherungskonzept ist nicht mehr Pflicht, sondern wird freiwillig weiter geführt. Für Investitionen stehen 1,2 Millionen Euro zur Verfügung.

08.03.2019