Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Perleberg Sohn verteidigt seine Mutter
Lokales Prignitz Perleberg Sohn verteidigt seine Mutter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:37 06.08.2018
Quelle: dpa
Perleberg

Das konnte der Jugendliche nicht mit ansehen. Bei einem Streit zwischen seinen Eltern im Alter von 38 und 48 Jahren ging Sonntagnachmittag in Perleberg der 17-jährige Sohn dazwischen. Der Vater (0,43 Promille) hatte die 38-Jährige geschlagen und der Jugendliche versuchte seine Mutter zu verteidigen.

Er schlug und trat seinen Vater, der dabei im Gesicht verletzt wurde. Der 48-Jährige kam zur Behandlung in ein Krankenhaus. Die Polizisten nahmen zwei Strafanzeigen wegen Körperverletzung auf.

Von MAZ-online

Eine Wanderausstellung im Stadt- und Regionalmuseum Perleberg gibt erstmals einen seltenen Einblick in die deutsche Zeitgeschichte. Sie erzählt Geschichten jener Menschen, die von der BRD in die DDR übersiedelten.

09.08.2018

Drei Tage lang ist im kleinen Dorf durchgefeiert worden. Es gab Beförderungen bei der Feuerwehr, einen Schützenkönig und Umzug. Das Feuerwerk fiel aber aus.

05.08.2018

Unbelehrbar war ein Autofahrer am Sonnabend in Bad Wilsnack und Klein Lüben. Die Polizei erwischte den alkoholisierten Fahrer zweimal am gleichen Tag. Nun sind seine Pkw-Schlüssel weg.

05.08.2018