Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Sprühregen

Navigation:
Plötzlich öffnet sich die Autotür – Frau in Lebensgefahr

Tragischer Unfall in Pritzwalk Plötzlich öffnet sich die Autotür – Frau in Lebensgefahr

Eine 66-jährige Frau zog sich lebensbedrohliche Kopfverletzungen zu, als sie am Dienstag in der Mittelstraße 8 in Pritzwalk gegen eine plötzlich geöffnete Autotür fuhr und stürzte. Der 57-jährige Fahrer des Wagens hatte die Tür genau in dem Moment aufgeschoben, als die Frau am Wagen vorbeifuhr. Sie hatte keine Chance zu bremsen.

Voriger Artikel
Polizei kontrolliert zum Start des Schuljahres
Nächster Artikel
Überholmanöver scheitert – Fahrer nutzt imaginäre Spur


Quelle: Carsten Böttcher

Pritzwalk. Mit lebensbedrohlichen Kopfverletzungen ist am Dienstag eine Pritzwalkerin mit einem Hubschrauber in die Klinik nach Neuruppin geflogen worden.

Die 66-jährige Radfahrerin war gegen 11.20 Uhr gegen eine Autotür gefahren, die der 57-jährige Fahrer eines Pkw VW, der seinen Wagen in der Mittelstraße 8 abgestellt hatte, plötzlich aufschob – sie stürzte schwer.

Der Mann hatte sein Auto am rechten Fahrbahnrand abgestellte und die Fahrertür zunächst nur leicht geöffnet. Anschließend legte er die Parkscheibe ein und öffnete die Tür komplett, um auszusteigen. In diesem Moment war die 66-jährige Radfahrerin gerade dabei, an dem stehenden Wagen vorbeizufahren.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Prignitz

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg