Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Poller zerstört

Lkw rammt Begrenzungsmasten aus Beton in Pritzwalk Poller zerstört

Ein Zusammenprall bedeutete gestern das Ende für einen Poller in der Pritzwalker Innenstadt: Offenbar hatte ein Lkw-Fahrer den Begrenzungsmasten an der Zufahrt zum Marktplatz hinter der Sankt-Nikolai-Kirche übersehen und ihn dann mit dem Fahrzeug angefahren.

Voriger Artikel
Platz für Wachstum
Nächster Artikel
Müllgebühr bleibt konstant
Quelle: Jean Dibbert

Pritzwalk. Der Poller aus Beton brach dabei komplett durch und wurde aus seinem Fundament gerissen.

Mitarbeiter des Pritzwalker Bauhofes machten sich am Mittwochnachmittag umgehend an die Aufräumarbeiten. Um die Überreste der Sperranlage zu verladen, musste das Fundament mit einem Presslufthammer zerkleinert werden. Die Angestellten des Bauhofes befüllten zur Gefahrenabwehr das entstandene Loch in der gepflasterten Fahrbahn. Bereits heute soll der alte Pfeiler durch einen neuen ersetzt werden.

Von Jean Dibbert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Prignitz
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg