Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Weihnachtsmärkte, Lichterfest und Ballett
Lokales Prignitz Weihnachtsmärkte, Lichterfest und Ballett
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:04 06.12.2018
Das Rumänische Staatsballett "Fantasio" führt am Sonntag in Wittenberge Tschaikowskys "Schwanensee" auf. Quelle: DANIEL ANDREI
Pritzwalk/Wittstock

Das Wochenendprogramm in der Region zeigt sich hier auf einen Blick. Die jeweiligen Orte der Veranstaltungen sind alphabetisch aufgeführt.

Der Freitag, 7. Dezember

Bad Wilsnack – Unter dem Motto „Die Wilsnacker Chöre singen zum Advent“ ist der Chor Wilsnack Cantabile in der Bad Wilsnacker Wunderblutkirche zu Gast. Das Konzert beginnt um 18 Uhr. Gleichzeitig wird die 8. Krippenausstellung eröffnet.

Eine neue Krippenausstellung wird am Freitag in der Wunderblutkirche Bad Wilsnack eröffnet. Quelle: Barbara Schnabel

Meyenburg – Am Schloss und im Park von Meyenburg wird ein Lichterfest gefeiert. Es beginnt um 16.30 Uhr.

Rühstädt – Zum Skat- und Spieleabend trifft man sich im Landgasthof „Storchenkrug“ in Rühstädt ab 19 Uhr. Jeder Kartenspieler erhält einen Preis.

Der Shantychor „De Buhnenkieker“ stimmt mit seinem Programm am Freitag und Sonnabend im Kultur- und Festspielhaus Wittenberge auf die Vorweihnachtszeit ein. Quelle: Gerhard Baack

Wittenberge – Im Kultur- und Festspielhaus Wittenberge gibt es am Freitag und Sonnabend eine Seemannsweihnacht. Der Wittenberger Shantychor „De Buhnenkieker“ stimmt ab 15 Uhr auf die vorweihnachtliche Zeit ein.

Auf dem Wittstocker Weihnachtsmarkt werden am Freitag, Sonnabend und Sonntag zahlreiche Besucher erwartet. Quelle: privat

Wittstock – Der Wittstocker Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz ist von 11 bis 20 Uhr geöffnet. An zahlreichen Ständen werden weihnachtliche Artikel, Kunstgewerbliches, Glühwein und gebrannte Mandeln angeboten. Im Rathaus gibt es eine Bastelecke sowie ein Weihnachtscafé mit selbst gebackenem Kuchen.

WittstockPreisskat wird ab 18.30 Uhr im Vereinsraum des FK Hansa Wittstock gespielt. Zu gewinnen gibt es Geld- und Fleischpreise.

Der Sonnabend, 8. Dezember

Bad Wilsnack – „Wahres und Märchenhaftes rund um den Holunder“ gibt es bei einer Lesung mit dem Heilpraktiker Thomas Pluschke um 16 Uhr in der Bad Wilsnacker KMG-Klinik zu hören.

Bentwisch – Ein Konzert mit dem Singekreis „Kurt Rabbach“ und Opernsänger Angelo Racciti beginnt um 14 Uhr in der Bentwischer Kirche. Gesungen werden die schönsten Weihnachtslieder.

Brügge – Ein Weihnachtskonzert mit dem Kyritzer Shantychor „De goode Wind’s“ gibt es um 14 Uhr in der Brügger Kirche. Im Anschluss wird zu Kaffee und Kuchen gebeten.

Mit seinem Programm „Böse Weihnacht“ ist Satiriker Rainer Sander am Sonnabend im Hotel Falkenhagen zu Gast. Quelle: privat

Falkenhagen„Böse Weihnacht“ heißt es um 19 Uhr im Hotel Falkenhagen. Das lustige Programm mit dem Satiriker Rainer Sander handelt vom weißen Fest des Schenkens und Schreckens und seinem Lieblingsthema Frauen.

Gadow – Auf dem Hof der Oberförsterei Gadow öffnet von 10 bis 14 Uhr ein Adventsmarkt. Höhepunkt ist der traditionelle Weihnachtsbaumweitwurf. Händler bieten heimische Produkte an, die Kinder können basteln. Außerdem schaut der Weihnachtsmann vorbei. Eine Jagdhornbläsergruppe spielt Weihnachtslieder.

Gabriele Becker-Paul aus Fehrbellin singt am Sonnabend in der Glienicker Schinkelkirche. Quelle: privat

Glienicke – Ein Weihnachtskonzert mit Gabriele Becker-Paul beginnt um 14 Uhr in der Glienicker Schinkelkirche. Im Anschluss wird an die Kaffeetafel gebeten.

Glöwen – Die Glöwener Einwohner sind um 14 Uhr zur Weihnachtsfeier in die Gaststätte „Zur Quelle“ eingeladen. Auftritte der Kindergruppe des Grundschulteils, der Line-Dance-Gruppe und der Bendeliner Theatergruppe gehören zum Programm. Angesagt hat sich auch der Weihnachtsmann.

Ein Konzert zur Advents- und Weihnachtszeit gibt es am Sonnabend in der Heiliggrabkapelle Heiligengrabe. Mitwirkende ist Bettina Nürnberg Wuthenow Quelle: Christoph Müller

Heiligengrabe – In der Heiliggrabkapelle in Heiligengrabe beginnt um 15 Uhr ein musikalisch-literarisches Konzert zur Advents- und Weihnachtszeit. Im Kapitelsaal werden anschließend Kaffee und Kuchen angeboten.

Lennewitz – Ein Weihnachtskonzert mit Leona Heine gibt es um 16 Uhr in der Dorfkirche Lennewitz. „Weihnachten mal bunt“ nennt die Sängerin ihr Programm mit Weihnachtsliedern aus der Kindheit sowie eigenen Texten. Im Anschluss öffnet unter der Friedenseiche der Adventsmarkt.

Ein abwechslungsreiches Programm verzaubert Kinder und Erwachsene am Sonnabend bei der Lenzener Burgweihnacht Quelle: R.Häfke

Lenzen – Eine Burgweihnacht wird von 14 bis 20 Uhr auf dem Burghof in Lenzen gefeiert. Der Weihnachtsmann kommt zu Besuch, für Kinder und Erwachsene gibt es ein buntes Programm. Bei weihnachtlicher Musik kann über den regionalen Markt geschlendert werden.

Nikolausfahrten mit der Pollo-Museumseisenbahn werden am Sonnabend und Sonntag in Lindenberg angeboten. Quelle: Ronald Meissner

LindenbergNikolausfahrten mit der Kleinbahn Pollo werden am Sonnabend und Sonntag in Lindenberg angeboten. Die Bahn startet jeweils um 10, 11.30, 13, 14.30 und 16 Uhr zur Fahrt nach Brünkendorf und zurück. Unterwegs steigen Weihnachtsengel und der Nikolaus in den Zug und verteilen Überraschungen.

Uta Schorn und Eva Maria Pieckert sorgen am Sonnabend im Modemuseum Schloss Meyenburg für Unterhaltung im Advent. Quelle: Veranstalter

Meyenburg„Wieder ist Weihnacht“ heißt es um 17 Uhr im Modemuseum Schloss Meyenburg. Für heitere und besinnliche Unterhaltung sorgen Sängerin Eva Maria Pieckert und Schauspielerin Uta Schorn mit den schönsten Weihnachtsliedern und -geschichten. Kartennachfrage unter Telefon 033968/5 09 61.

Pritzwalk – Ein Weihnachtsmarkt öffnet von 10 bis 17 Uhr an der Pritzwalker Waldschule (Hainholz) seine Pforten.

Der Pritzwalker Chor singt am Sonnabend und Sonntag in Pritzwalk mit seinen Gastchören Lieder zur Adventszeit. Quelle: Bernd Atzenroth

Pritzwalk – Der Prignitzchor Pritzwalk singt mit seinen Gastchören am Sonnabend im Pritzwalker Sudhaus und am Sonntag im Pritzwalker Hof bekannte Adventslieder und Neueinstudierungen. Die Konzerte beginnen um 15.30 Uhr, Einlass ist bereits ab 14.30 Uhr. Kartennachfrage unter Telefon 03395/70 07 03.

Reckenthin – Im Reckenthiner Kulturhaus findet die Weihnachtsfeier für die Einwohner von Tüchen, Reckenthin und Klenzenhof statt. Beginn ist um 15 Uhr mit Kaffee und Gebäck. Um 17 Uhr gibt es eine historische Modenschau.

SadenbeckSkat und Rommé werden ab 18 Uhr in der Sadenbecker Sportklause gespielt (nach Anmeldung).

Die Miller-Family gibt am Sonnabend ein Konzert in der Silmersdorfer Kirche. Quelle: Agentur

Silmersdorf – Bereits zum zweiten Mal ist die Miller-Family zu Gast in Silmersdorf. Das Konzert beginnt um 17 Uhr in der Kirche. Die Besucher können sich auf frischen, handgemachten Folkrock freuen. Danach gibt es Glühwein und weihnachtliche Leckereien auf dem Sportplatz.

Wittstock – Der Wittstocker Weihnachtsmarkt ist von 13 bis 22 Uhr geöffnet. Um 17 Uhr startet der „Winterspaziergang“. Entlang der Stadtmauer werden Märchen dargestellt. Die gesamte Strecke wird mit ca. 300 Fackeln beleuchtet.

Der Sonntag, 9. Dezember

Bad Wilsnack – In der KMG-Elbtalklinik Bad Wilsnack gibt es ein musikalisches Weihnachtsprogramm mit Witz und Charme. Dazu lädt der Gemischte Chor Karstädt um 15 Uhr ein.

Bendelin – Auf dem Storchenhof in Bendelin öffnet um 14 Uhr ein Weihnachtsmarkt. Der Weihnachtsmann kommt mit der Kutsche, wärmende Feuer brennen im Freien bei weihnachtlichem Ambiente.

Brügge – In der Persiuskirche in Brügge beginnt um 14 Uhr ein Weihnachtskonzert.

Heiligengrabe – Ein Adventskonzert mit Werken von Barock bis Romantik und Chorälen lädt zum Mitsingen ein. Es beginnt um 15 Uhr in der Heiliggrabkapelle in Heiligengrabe. Im Kapitelsaal werden anschließend Kaffee und Kuchen angeboten.

Karstädt – Zur Weihnachtsfeier kommt die Ortsgruppe der Volkssolidarität Karstädt ab 14.30 Uhr im Landgasthof Graf in Karstädt zusammen. Das Duo „Fantastic Beat“ tritt auf, es gibt Kaffee und Kuchen.

Königsberg – In der Königsberger Dorfkirche beginnt um 14 Uhr das traditionelle Adventskonzert. Der Zaatzker Chor stimmt mit seinem Programm auf die Adventszeit ein. Im Anschluss wird im Dorfgemeinschaftshaus an die Kaffeetafel gebeten.

LindenbergNikolausfahrten mit der Kleinbahn Pollo (siehe Sonnabend).

Mankmuß – In der alten Schule in Mankmuß gibt es von 14 bis 20 Uhr einen Adventsmarkt. Angeboten werden Gestricktes, Gewebtes, Gebackenes und Gekochtes sowie um 17 Uhr Schwein am Spieß.

Nettelbeck – Ein Laternenumzug startet um 16 Uhr durch Nettelbeck. Start ist am Gemeinderaum. Bereits um 15 Uhr wird bei Kaffee, Kuchen und Deftigem vom Grill auf das Jahr zurückgeblickt.

PritzwalkAdventskonzert des Prignitzchores Pritzwalk um 15.30 Uhr im Pritzwalker Hof (siehe Sonnabend).

Wittenberge – Das Rumänische Staatsballett „Fantasio“ führt um 17 Uhr im Kultur- und Festspielhaus Wittenberge Peter Tschaikowskys „Schwanensee“ auf. Es wird als das beliebteste und schönste Ballettmärchen, das die Tanzkunst kennt, angepriesen. Kartennachfrage unter 03877/92 91 81.

Wittstock – Der Wittstocker Weihnachtsmarkt von 13 bis 20 Uhr (siehe Freitag).

Von MAZonline

Halenbeck-Rohlsdorf beschließt einen Nachtragshaushalt und muss für dieses Jahr mit Mehrkosten planen. Der Grund für die Belastungen sind auch gestiegene Ausgaben bei der Sanierung des Schulhaus.

04.12.2018

Zum Adventsmarkt in Demerthin kam der Weihnachtsmann mit einer Mini-Kutsche und zwei Ponys davor. Er war der Star des Tages und wurde von den Kindern umringt, die ihm Lieder sagen und Gedichte aufsagten.

04.12.2018

Der Klimawandel wird das Leben in Brandenburg verändern: In Pritzwalk könnte es in 60 Jahren so heiß werden wie in Johannesburg, in Brandenburg/Havel so warm wie in Nairobi.

06.12.2018