Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Elbebadetag, Sommertour und Dorffeste
Lokales Prignitz Elbebadetag, Sommertour und Dorffeste
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:04 28.06.2018
Von Freitag bis Sonntag gibt es verschiedene Wettkämpfe und Unterhaltubeim Elbebadetag in Wittenberge. Quelle: Marcus J. Pfeiffer
Pritzwalk/Wittstock

Das Wochenendprogramm in der Region zeigt sich hier auf einen Blick. Die jeweiligen Orte der Veranstaltungen sind alphabetisch aufgeführt.

Der Freitag, 29. Juni

Bälow – Mit der Vorstellung der Ortschronik wird um 18.30 Uhr die Jubiläumsfeier 700 Jahre Bälow eröffnet. Anschließend kann zu Discomusik getanzt werden.

Perleberg – Unter dem Motto „DRK zum Anfassen und Erleben“ lädt der DRK-Kreisverband Prignitz am Standort Perleberg, Friedensstraße 4b, um 14 Uhr ein. Anlass ist das zehnjährige Bestehen.

Perleberg – Die 1. Perleberger Spätschicht startet um 18 Uhr. Bis 24 Uhr haben die Geschäfte in der Innenstadt geöffnet. Um 17 Uhr beginnt im Hagen ein Entenrennen. Weitere Höhepunkte sind ein Graffitiworkshop, eine Erlebnisführung für Kinder und Erwachsene, Kino für Kinder und die nächtliche Feuershow auf dem Großen Markt.

Ein Konzert mit „Tsching“ gibt es am Freitag in der St.-Jacobi-Kirche in Perleberg. Quelle: privat

Perleberg – In der St.-Jacobi-Kirche Perleberg gibt es um 19 Uhr ein Konzert mit „Tsching“. Die drei Musiker erzählen musikalische Geschichten, die ihre Wurzeln im Balkan, Tango oder in alten deutschen Volksliedern haben.

Silmersdorf – Mit einem Gottesdienst, Lagerfeuer und Livemusik feiern die Einwohner von Silmersdorf ab 19 Uhr ein Dorffest.

Wittenberge – Mit Schwimmstaffel-Wettbewerben von Schulen sowie Junior-Drachenbootrennen startet um 9.30 Uhr der 18. Elbebadetag in Wittenberge.

Wittenberge – Ein Flohmarkt für Mädchen und Frauen findet von 18 bis 20 Uhr in der Cafeteria und im Bürgergarten des Mehrgenerationenhauses Wittenberge, Nedwigstraße 1, statt.

Wittstock – In der Wittstocker Innenstadt beginnt um 14 Uhr das 10. Mittsommernachtsshopping.

Der Sonnabend, 30. Juni

Bälow – Ihre Fortsetzung findet die Bälower Jubiläumsfeier zum 700-jährigen Bestehen ab 7 Uhr mit dem Volksangeln am Breitling. Buntes Markttreiben, Festumzug, Gottesdienst, Kindershow, Livemusik und Tanz sowie ein Sketchprogramm sind weitere Veranstaltungspunkte. Die Kinder können sich auf ein Karussell, Springburg, Tanzführungen, Ponyreiten und anderes freuen.

Bootz – Die Bootzer feiern ab 15 Uhr ein Parkfest. Dann ist die Kaffeetafel gedeckt und es gibt Blasmusik mit den Löcknitztalern. Bei Spiel und Spaß sowie einer Disco können sich Groß und Klein amüsieren. Leckeres gibt es vom Grill.

Fretzdorf – Mit einem Fußball-Fun-Turnier auf dem Sportplatz beginnt um 12.30 Uhr das Fußball- und Sommerfest in Fretzdorf. Ab 15 Uhr ist im Festzelt eine Kaffeetafel gedeckt. Die Kleinsten können sich auf der Hüpfburg austoben oder schminken lassen. Um 19 Uhr legt DJ Frank zum Tanz auf.

Griffenhagen – „Firlefanz“ – der etwas andere Flohmarkt mit Mädchenmode, Deko, Kreativem sowie Schlemmereien – öffnet von 14 bis 19 Uhr in und um die Scheune am Ende des Dorfes in Griffenhagen.

Groß Woltersdorf – Im Waldlehrpark Groß Woltersdorf beginnt um 21 Uhr die 7. Wald(Beach)-Party. Für den richtigen Beat sorgen die Mädchen und Jungen der DJ Alliance – ein Zusammenschluss Prignitzer DJs. Das Motto lautet „Blacklight and Laser“ und wird unterstützt von der Firma P&T Sound.

Die Halenbecker Einwohner und ihre Gäste feiern am Sonnabend ein Dorffest. Quelle: privat

Halenbeck – Mit einem Festumzug ab dem Sportplatz startet um 13 Uhr das Halenbecker Dorffest. Ab 14 Uhr wird an die Kaffeetafel gebeten. Vorführungen der Jugendfeuerwehr, Geschicklichkeitsspiele, Bekanntgabe der Hauptgewinner aus der Tombola, Tanz mit DJ Andy sowie ein Feuerwerk runden das Fest ab.

Virtuoses für Flöte, Klarinette, Fagott und Orgel erklingt am Sonnabend in der Stiftskirche Heiligengrabe. Quelle: Regine Buddeke

HeiligengrabeVirtuoses für Flöte, Klarinette, Fagott und Orgel erklingt ab 19 Uhr in der Stiftskirche Heiligengrabe. Susanne und Thomia Ehrhardt sowie Matthias Eisenberg spielen Werke von Mendelssohn, Bach, Telemann und anderen.

Der evangelische Kirchenchor Meyenburg gibt am Sonnabend ein Sommerkonzert in der Kirche Meyenburg. Quelle: privat

Meyenburg – Mit seinem Programm „Von Menschen und Tieren“ tritt der evangelische Kirchenchor Meyenburg in der Kirche Meyenburg auf. Der Chorleiter hat Lieder und Gedichte zusammengestellt, die fabelhaften Charakter haben. Das Sommerkonzert beginnt um 19.30 Uhr.

Nettelbeck – Ihr 85-jähriges Bestehen feiert die Freiwillige Feuerwehr Nettelbeck. Der Umzug mit dem Putlitzer Fanfarenzug beginnt um 13 Uhr. Anschließend sorgen Spiel und Spaß, eine Hüpfburg, Wettkämpfe sowie ein Auftritt der Putlitzer „Alten Garde“ für Unterhaltung. DJ „Ricci 2000“ bittet ab 19 Uhr zum Tanz.

PritzwalkQigong im Park wird von 10 bis 11 Uhr auf der Wiese vor dem Waldhotel Hainholz in Pritzwalk angeboten. Bequeme Kleidung wird empfohlen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, das Üben ist kostenlos.

Der Pritzwalker Bürgermeister Ronald Thiel (M.) lädt am Sonnabend zur ersten Sommertour ein. Quelle: Beate Vogel

Pritzwalk – Das Pritzwalker Rathaus ist um 12.30 Uhr Treffpunkt für die erste Sommertour mit dem Bürgermeister Ronald Thiel. Ziel der Radtour ist Wilmersdorf, wo ein Dorffest gefeiert wird. Endpunkt der Tour ist gegen 17 Uhr der Pritzwalker Trappenberg.

Pritzwalk – Ein Fußballturnier mit Jugendmannschaften veranstalten der SPD-Ortsverein Pritzwalk und die Jusos Prignitz auf dem Bolzplatz am Pritzwalker Burgwall. Beginn ist um 15 Uhr, Siegerehrung um 18 Uhr.

Silmersdorf – Mit der Kaffeetafel um 14.30 Uhr wird das Silmersdorfer Dorffest fortgesetzt. Unterhaltung gibt es mit einem Fahrsimulator, Kinderkarussell und einem One-Man-Orchester. Ab 20 Uhr spielt die Band „Vier und ich“, anschließend legt ein DJ auf.

Kerbo-Line sorgen am Sonnabend in Wilmersdorf für Unterhaltung. Quelle: Veranstalter

Wilmersdorf – Doppelten Grund zum Feiern haben die Wilmersdorfer Einwohner. Sie feiern ab 14 Uhr ihr Dorffest und den 85. Geburtstag der Ortsfeuerwehr. Im und am Dorfgemeinschaftshaus sowie im Festzelt wird einiges geboten. Dazu gehören eine Kaffeetafel, Ballonclownin, Country, Schlager, Comedy-Songs, Hüpfburg und Tanz.

Wittenberge – Ein Konzert mit Manfred Siebald gibt es um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Wittenberge. Siebald präsentiert 13 spannende Lieder mit taufrischen, tiefsinnigen und humorvollen Texten aus dem Alltag des Glaubens.

Wittenberge – Mit weiteren Wettkämpfen ab 9 Uhr findet der Wittenberger Elbebadetag seine Fortsetzung. Um 18 Uhr stehen die Siegerehrungen an, anschließend beginnt die Party im Nedwighafen.

Der Sonntag, 1. Juli

Halenbeck – Mit einem Frühstück um 9 Uhr wird das Halenbecker Dorffest fortgesetzt. Um 10 Uhr beginnt ein Gottesdienst im Zelt.

Herzsprung – Ein Frühschoppen mit Blasmusik für Jung und Alt beginnt um 10 Uhr in Herzsprung.

Pritzwalk – Das Eltern-Kind-Zentrum (Ekidz) des Pfarrsprengels Pritzwalk in der Grünstraße feiert ab 11 Uhr sein dreijähriges Bestehen. Beginn ist um 11 Uhr mit einem Gottesdienst unter freiem Himmel.

Putlitz – Mit einer Andacht, musikalisch umrahmt, beginnt um 14 Uhr das Pfarrhoffest in Putlitz. Anschließend ist in der Pfarrscheune eine Kaffeetafel eingedeckt. Die Theatergruppe der Kirchengemeinde führt das Märchen „Vom singenden, klingenden Bäumchen“ auf.

Wittenberge – Beim Elbebadetag stehen drei Strecken beim Elbeschwimmen zur Auswahl. Erster Start ist um 11.15 Uhr. Außerdem stürzen sich die Elbetreiber in die Fluten und lassen sich sechs Kilometer von Hinzdorf nach Wittenberge treiben. Beim Kinderschwimmen können die Kids auf einem 375 Meter langen Rundkurs ihre Ausdauer unter Beweis stellen. Für Unterhaltung sorgen ab 14 Uhr eine Piratenshow sowie Beschäftigungsangebote für die ganze Familie.

Lieder aus dem Elisabethanischen Zeitalter erklingen am Sonntag im Schlossmuseum Wolfshagen. Quelle: unbekannt

WolfshagenLieder und Texte aus dem Elisabethanischen Zeitalter mit Jana Mai, Pascal Rudolph und John Dowland sind ab 15 Uhr im Schlossmuseum Wolfshagen zu hören.

Zum Kofferraumtrödel öffnet am Sonntag das Autokino in Zempow seine Türen. Quelle: Björn Wagener

Zempow – Das Autokino Zempow öffnet um 10 Uhr seine Türen für den Kofferraumtrödel. Einlass ist bereits ab 8 Uhr. Die Devise lautet „Von privat zu privat“. Kommerzielle Händler sind nicht zugelassen.

Von MAZonline

Im Domstiftsarchiv in Brandenburg steht es Schwarz auf Weiß – die Ersterwähnung vor 700 Jahren galt nicht dem Dorf Bälow in der Prignitz, sondern dem Below nördlich von Wittstock. Bälow wäre eigentlich erst in 57 Jahren mit ihrer 700-Jahrfeier dran. Doch der Ort feiert trotzdem am Wochenende.

28.06.2018

Auch wenn der Antrag auf eine Recyclinganlage in der Kiesgrube bei Groß Buchholz schon zurückgezogen war, beerdigten das Stadtverordneten das Projekt jetzt mehrheitlich mit einem Beschluss.

30.06.2018

65 Schüler an der Perleberger Schollschule sollen künftig in Containern unterrichtet werden. Doch diese werden zum Schuljahrsbeginn noch nicht, sondern erst ab 31. August einsatzbereit sein.

27.06.2018