Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Ernte- und Herbstfest, Suppentag, Bläsermusik
Lokales Prignitz Ernte- und Herbstfest, Suppentag, Bläsermusik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:45 11.10.2018
Lieder der Sehnsucht singt Tenor Björn Casapietra am Sonnabend in der Wunderblutkirche Bad Wilsnack. Quelle: Agentur
Pritzwalk/Wittstock

Das Wochenendprogramm in der Region zeigt sich hier auf einen Blick. Die jeweiligen Orte der Veranstaltungen sind alphabetisch aufgeführt.

Der Freitag, 12. Oktober

Perleberg – Im Perleberger Rathaus wird die Wanderausstellung „Der Durchbruch“ von Tamás Lobenwein eröffnet. Die Fotos zeigen ein historisches Ereignis – das „Paneuropäische Picknick“. Vor 30 Jahren wurde für drei Stunden die Grenze zwischen Ungarn und Österreich geöffnet. Das nutzten bis zu 700 DDR-Bürger, die Grenze gen Westen zu passieren.

Perleberg – „Über jüdische Komponisten – Lotte Lehmanns kalifornische Freunde“ lautet der Titel des Herbstkonzerts, das im Perleberger Gymnasium stattfindet. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Sewekow – Zur monatlichen Kaffeerunde treffen sich die Senioren um 15 Uhr im „Feriengut“ Sewekow (mit Anmeldung). Staatskanzleichef Martin Gorholt zeichnet den Heimatverein des Ortes als „Demografie-Beispiel des Monats“ aus.

Die Wernikower Dompfaffen sorgen am Freitag beim Herbstfest in Stepenitz für Stimmung. Quelle: Christamaria Ruch

Stepenitz – Ein Herbstfest wird im Stepenitzer Bürgerzentrum gefeiert. Es beginnt um 14 Uhr. Das Programm gestalten die Wernikower Dompfaffen, für Musik sorgt Egbert Schröder aus Wittstock. Außerdem gibt es einen Überraschungsgast aus Tirol.

Der Sonnabend, 13. Oktober

Bad Wilsnack „Lieder der Sehnsucht“ lautet der Titel der diesjährigen Konzerttour des Tenors Björn Casapietra. Der Sänger macht einen Stopp in der Wunderblutkirche Bad Wilsnack. Beginn des Konzerts ist um 19 Uhr. Kartennachfrage unter Telefon 01806/57 00 70.

Bälow – In der Gaststätte Ploigt in Bälow findet der 8. Suppentag statt. Verkostet werden darf ab 11 Uhr.

Bentwisch – Der Gasthof „Zum braunen Hirsch“ in Bentwisch öffnet um 9 Uhr seine Türen für das 27. Männerfrühstück (mit Anmeldung). Das Thema des Vormittags lautet „David-Prinzip“.

Ein Erntefest, organisiert vom Verein Schrauberbrigade, wird am Sonnabend in Freyenstein gefeiert. Quelle: Christian Bark

Freyenstein – Der Verein Schrauberbrigade Freyenstein lädt zum Erntefest. Es beginnt um 10 Uhr auf dem Gelände des „Alten Sägewerks“ in Freyenstein. Um 11 Uhr startet der traditionelle Ernteumzug. Wer einen Rasentraktor besitzt, kann am Geschicklichkeitsfahren teilnehmen. Unter der Erntekrone kann ab 20 Uhr getanzt werden.

LenzenBläsermusik aus vier Jahrhunderten erklingt um 17.30 Uhr in der Lenzener St.-Katharinen-Kirche. Es musizieren Bläserinnen und Bläser des Evangelischen Posaunenchores Perleberg.

Meyenburg – Unter dem Thema „Von der Kraft des Gebets“ wird ab 10 Uhr in der katholischen Kirche in Meyenburg ein Einkehrtag angeboten. Seinen Abschluss findet er um 17 Uhr mit der Heiligen Messe. Anmeldungen unter Telefon 03395/30 22 16.

Das Duo Boogieman´s Friend spielt am Sonnabend im Modemuseum des Schlosses Meyenburg. Quelle: promo

Meyenburg – „Rockin’ Blues & Boogie Woogie“ spielt das Duo „Boogiemann’s Friend“ im Modemuseum des Schlosses Meyenburg. Das Konzert mit Jürgen Adlung am Piano und Matthias Köhler auf der Gitarre beginnt um 19 Uhr. Kartennachfrage unter Telefon 033968/50 89 61.

Wittstock – In der Wittstocker Bibliothek beginnt um 9 Uhr der Workshop „Bier brauen“ – ein spannendes Seminar mit Tom Wolf. Bis 14 Uhr gibt es Informationen zum Hausbrauen und einen Vortrag über die Geschichte des Bierbrauens. Weitere Informationen unter Telefon 03394/42 94 00.

Der Sonntag, 14. Oktober

Bälow – Von Bälow nach Bälow geht es auf einer Wanderung entlang der Elbe durch das Naturschutzgebiet Rühstädter Elbeniederung. Die sieben Kilometer lange Tour beginnt um 13 Uhr. Treffpunkt für die Teilnehmer ist die Jugendstilkirche in Bälow.

Von Bälow nach Bälow geht es am Sonntag auf einer Wanderung durch das Naturschutzgebiet Rühstädter Elbeniederung. Quelle: Veranstalter

Jabel – Ein Dankfest für die Fachwerkinstandsetzung und die Renovierung der Gemeinderäume wird in Jabel gefeiert. Es beginnt um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst. Eine Versteigerung, Schatzsuche, Kaffee und Kuchen schließen sich an. Um 15.30 Uhr beginnt ein Konzert.

Kletzke – Die Tierauffangstation in Kletzke öffnet von 10 bis 18 Uhr ihre Türen. Die von Martin Rütter ausgebildete Hundetrainerin Christine Waubke beantwortet Fragen zu den Vierbeinern. Es gibt Vorführungen zum Distanztraining und in der Leinenführigkeit. Aufgebaut ist eine Spiel- und Bastelstraße.

Bläsermusik erklingt am Sonntag in der St.-Jacobi-Kirche in Perleberg. Quelle: Bernd Atzenroth

Perleberg – Bläserinnen und Bläser des Evangelischen Posaunenchores Perleberg musizieren ab 17 Uhr in der St.-Jacobi-Kirche in Perleberg. Es erklingt Bläsermusik aus vier Musikepochen – Renaissance, Barock, Klassik und Romantik.

Das Tango-Quintett „Fracanapa“ spielt am Sonntag im Kultur- und Festspielhaus Wittenberge gemeinsam mit der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie Tangomelodien. Quelle: Stefan Horak

WittenbergeRhythmische Tangomelodien erklingen ab 19 Uhr im Kultur- und Festspielhaus Wittenberge. Das Konzert gestalten das Tango-Quintett „Fracanapa“ und die Mitteldeutsche Kammerphilharmonie. Kartennachfrage unter Telefon 03877/92 91 81.

Von MAZonline

Auf die Suche nach dem Prignitz-Profil begaben sich am Dienstag die Teilnehmer des 14. Tourismusforums des Tourismusverbandes Prignitz. In Wittstock trafen sich Bürgermeister und Touristiker, um über die weitere Entwicklung der Region zu sprechen.

09.10.2018

Mitarbeiter des Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe-Brandenburg führten in den vergangenen Tagen Kollegen aus einem Biosphärenreservat in Myanmar durch die Region. Dieser Erfahrungsaustausch gehört mittlerweile zum Einmaleins des Naturschutzes.

12.10.2018

Bei einem Unfall ist am Montagmorgen ein Mercedes ausgebrannt, zwei weitere Fahrzeuge wurden beschädigt. Eine Frau musste im Rettungswagen versorgt werden.

08.10.2018