Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Prignitz erhält zwei Maut-Kontrollsäulen

Perleberg Prignitz erhält zwei Maut-Kontrollsäulen

Der Landkreis Prignitz soll zwei Mautkontrollsäulen erhalten. Diese werden an der Bundesstraße 189 bei Wittenberge sowie an der B 5 unweit von Perleberg aufgestellt. Mitte 2018 sollen die Säulen in Betrieb gehen.

Voriger Artikel
Erneuter Sturm in der Prignitz
Nächster Artikel
Sturm sorgt erneut für Großeinsatz

Im Landkreis Prignitz werden zwei Mautkontrollsäulen aufgestellt.

Quelle: dpa

Perleberg. Im Landkreis Prignitz sollen an Bundesstraßen zwei Mautkontrollsäulen errichtet werden. Eine Säule wird an der B 5 zwischen Perleberg und Düpow und die Zweite an der B 189 in Höhe des Gewerbegebiets Wittenberge stehen. Bis zum 31. Mai 2018 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Weitere Standorte sind derzeit nicht geplant. Aktuell würde die Aufstellung der Kontrollsäulen vorbereitet, so Anja Autzen, Sachbereichsleiterin Ordnung, Verkehr und Bußgeldstelle in der Kreisverwaltung. Ab dem 1. August 2018 sollen die Kontrollstationen in Betrieb gehen.

Der Bundestag hat das Gesetz zur Ausweitung der Lkw-Maut für Fahrzeuge ab 7,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht auf allen Bundesstraßen zum 1. Juli 2018 beschlossen. Damit werden insgesamt 40 000 Kilometer Bundesstraße mautpflichtig.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Prignitz
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg