Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Prignitzer Taubenzüchter ist Deutscher Meister

Wittenberge Prignitzer Taubenzüchter ist Deutscher Meister

Rico Fathke aus Gulow ist mit seinen Mittelhäuser Tauben im Farbschlag weiß Deutscher Meister geworden. Bereits zum zweiten Mal nach 2011 ist ihm dieser Erfolg geglückt und der aktuelle Sieg ist für den Gulower die Krönung seiner Arbeit mit den Tieren. Fast hätte ihm die Vogelgrippe einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Voriger Artikel
Vandalismus an Straßenlaternen kostet viel Geld
Nächster Artikel
Leitungswechsel im Schloss

Taubenzüchter Rico Fathke.

Quelle: Andreas König

Gulow/Wittenberge. Großer Erfolg für Rico Fathke aus Gulow: Der Vorsitzende des „Rassegeflügelzuchtvereins Wittenberge und Umgebung von 1889“, errang bei den Deutschen Meisterschaften der Taubenzüchter in Erfurt den Ersten Platz mit seinen Mittelhäuser Tauben im Farbschlag weiß.

„Das ist für mich ein toller Erfolg“, sagt der Gulower. 2000 Aussteller hatten sich in der thüringischen Landeshauptstadt mit 22 500 Tauben dem Urteil der Preisrichter gestellt. „Allein in meiner Kategorie musste ich gegen 22 Züchter antreten. Da bin ich schon ein bisschen stolz auf mein gutes Abschneiden“, gibt der Taubenzüchter zu.

Bange Minute wegen der Vogelgrippe

Der diesjährige Titelgewinn ist für Rico Fathke die vorläufige Krönung seiner züchterischen Laufbahn. Nachdem er die Deutsche Meisterschaft im Jahr 2011 schon einmal gewonnen hatte, holte er im Folgejahr sogar den Europameistertitel. Der jetzige Erfolg setzt die Serie nach Unterbrechung fort.

Dabei gab es vor der Schau durchaus bange Minuten, und das hatte nicht unbedingt etwas mit der Strenge der Preisrichter zu tun. „Bekanntlich geht ja gerade die Geflügelpest um, und da wurden schon ganz viele Schauen abgesagt“, bedauert Rico Fathke. Die Prignitzer Jugendmeisterschaft etwa kann nicht stattfinden. Umso nervenaufreibender waren die Gespräche in Erfurt. Noch zwei Tage vor der Veranstaltung sei das zuständige Veterinäramt drauf und dran gewesen, die Meisterschaft abzusagen. „Und das, obwohl Tauben erwiesenermaßen die Vogelgrippe gar nicht übertragen können“, sagte Rico Fathke. Dem Nervenkrieg folgte die doppelte Erlösung: Die Schau fand statt, die züchterische Mühe wurde mit dem Titel belohnt.

Von Andreas König

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Prignitz

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg