Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Pritzwalk: Krippenspiel der Jüngsten

Heiligabend in der Nikolaikirche Pritzwalk: Krippenspiel der Jüngsten

Vor voll besetzten Reihen zeigten zu Heiligabend die jüngsten Gemeindemitglieder von Sankt Nikolai in Pritzwalk ein Krippenspiel, bevor Pfarrerin Ina Piatkowski ihre Weihnachtspredigt hielt. Für die Pfarrerin war es einer der letzten Gottesdienste in Pritzwalk.

Pritzwalk Nikolaikirche 53.1497201 12.177885
Google Map of 53.1497201,12.177885
Pritzwalk Nikolaikirche Mehr Infos
Nächster Artikel
Schutzengel für Patienten

Das Krippenspiel der Jüngsten in der Gemeinde Sankt Nikolai lockte viele Besucher Heiligabend in die Kirche.

Quelle: Claudia Bihler

Pritzwalk. Nachdem in den vergangenen Jahren in der Kapelle der Pritzwalker Sankt-Nikolai-Kirche kaum noch Platz für Besucher war, fand die Weihnachtsandacht der evangelischen Kirchengemeinde in diesem Jahr im großen Kirchenschiff statt. In der weihnachtlich dekorierten Kirche trafen sich dann auch zahlreiche Pritzwalker zur Andacht Heiligabend, um nicht nur der Predigt von Pfarrerin Ina Piatkowski zur Weihnachtsgeschichte zu lauschen.

Viele der Familien, die sich in der Nikolaikirche eingefunden haben, waren wohl auch wegen des angekündigten Krippenspieles gekommen, das in diesem Jahr die Allerkleinsten der Kirchengemeinde vorbereitet hatten. In wunderschönen Kostümen sammelten sich nicht nur Maria und Josef, sondern auch Engel, Hirten und schließlich die Drei Könige aus dem Morgenland um den mit einer Krippe dekorierten Altar. In Siebenmeilenstiefeln eilten die Kinder durch die Weihnachtsgeschichte von der Geburt des Jesuskindes in Bethlehem bis zum Besuch der Könige, die wertvolle Geschenke für das Kind in der Krippe brachten.

Pfarrerin Ina Piatkowski beim vorletzten Gottesdienst in Pritzwalk

Pfarrerin Ina Piatkowski beim vorletzten Gottesdienst in Pritzwalk.

Quelle: Claudia Bihler

Pfarrerin Ina Piatkowski predigte zum Thema Weihnachten. Sie bat darum, sich die Stimmung von Nächstenliebe und Gelassenheit nicht nur an den Weihnachtsfeiertagen, sondern darüber hinaus möglichst lange zu erhalten.

Heiligabend gab es gegen 22 Uhr noch eine Orgelandacht. Zudem konnten die Besucher sich die umfangreiche Krippenausstellung in Sankt Nikolai anschauen, bei der große und kleine Krippen, alte und neue Szenen aus dem Stall in Bethlehem gezeigt werden. Die Ausstellung wird bereits seit dem Pritzwalker Weihnachtsmarkt gezeigt.

Für die Pfarrerin war es der vorletzte Gottesdienst in der Pritzwalker Kirche. Nach einem Jahr in der evangelischen Gemeinde wird sie als ihren letzten Gottesdienst zum Jahreswechsel noch den Jahresendgottesdienst halten.

Von Claudia Bihler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Prignitz

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg