Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Pritzwalk Verwirrter Mann schlägt Scheibe ein
Lokales Prignitz Pritzwalk Verwirrter Mann schlägt Scheibe ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:49 10.08.2018
Quelle: dpa
Anzeige
Pritzwalk

Ein 31-jähriger Mann schlug am Freitag gegen 0.40 Uhr in Sadenbeck die Glasscheibe einer Hauseingangstür in der Kuckuckstraße ein – Schaden: zirka 50 Euro.

Laut Angaben der Polizei stand der Mann unter Einfluss von Betäubungsmitteln und Alkohol (2,1 Promille) und war offenbar in eine psychische Ausnahmesituation geraten. Durch den Schlag gegen das Glas zog er sich Schnittverletzungen zu. Er wurde unter Polizeibegleitung mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Von MAZ-online

Die Erneuerung der Bundesstraße 103 geht ab dem 20. August in seine zweite Teilphase über. Dann wird die Vollsperrung bis zum Abzweig Rapshagener Straße ausgeweitet.

09.08.2018

Großeinsatz in Sadenbeck: Ein 52-jähriger Mann widersetzt sich einer Zwangseinweisung, verschanzt sich im Haus und droht. Ein SEK erledigt den Einsatz schließlich, ohne dass jemand zu Schaden kommt.

11.08.2018

Mario Schröder berät seit 1988 vier Mal im Jahr Sammler zu ihren Münz- und Briefmarkenschätzen. Auch an diesem Dienstag hat er wieder einige interessante Stücke begutachtet.

08.08.2018
Anzeige