Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Putlitz: Reifen platzt, Wohnmobil kippt um
Lokales Prignitz Putlitz: Reifen platzt, Wohnmobil kippt um
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:02 21.08.2016
Quelle: dpa
Anzeige
Pritzwalk

Putlitz: Wohnmobil kippt auf der Autobahn um

Freitagnachmittag, 16.45 Uhr, auf der Autobahn 24, eineinhalb Kilometer vor der Abfahrt Putlitz: Ein Wohnmobil fährt auf der rechten Spur in Richtung Berlin. Plötzlich platzt der rechte Hinterreifen. Das Wohnmobil beginnt zu schlingern. Die 68 Jahre alte Fahrerin verliert die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Das Wohnmobil gerät weiter nach rechts auf den Standstreifen, kracht gegen die Schutzplanke. Durch den Aufprall dreht sich das Wohnmobil um seine Vertikalachse, kippt auf die linke Seite und bleibt auf dem Standstreifen liegen. Diesen Albtraum erlebte ein älteres Ehepaar. Die Fahrerin und ihr 72 Jahre alter Ehemann wurden verletzt und mussten ins Pritzwalker Krankenhaus gebracht werden. Im Auto befanden sich außerdem fünf Hunde. Die freiwillige Feuerwehr Putlitz barg die Tiere unverletzt und brachte sie in einer Tierpension unter. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten wurde die A 24 in Richtung Berlin für eine Dreiviertelstunde gesperrt werden. Der Verkehr staute sich auf zehn Kilometern.

Wittenberge: Wechselgeld aus Friseursalon gestohlen

In der Nacht zu Samstag brachen Unbekannte in Wittenberge in der Dr.-Wilhelm-Külz-Straße das Fenster eines Friseurgeschäfts auf. Sie nahmen das Wechselgeld aus der Kasse und verschwanden. Der Schaden beträgt rund 270 Euro.

Pritzwalk: Einbrecher im Blumengeschäft

In der Pritzwalker Aufbaustraße wurde zwischen Freitag und Sonnabend in ein Blumengeschäft eingebrochen. Die Diebe hebelten ein Fenster auf und stahlen das Wechselgeld. Der Schaden wird auf 70 Euro geschätzt.

Lenzen: Angetrunken auch noch zu schnell gefahren

In der Karstädter Straße in Lenzen fiel der Polizei bei einer Streifenfahrt am Samstag gegen 11 Uhr in der Karstädter Straße ein VW auf, der mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Die Beamten kontrollieren den Fahrer und rochen Alkohol. Ein Test bei dem 30 Jahre alte Fahrer ergab 0,26 Promille. Die Polizei leitete ein Bußgeldverfahrenein und verbat dem Mann die Weiterfahrt.

Von MAZ-online

Das Stadt und Hafenfest in Wittenberge begann am Freitagabend mit dem Auftritt von Rockbands aus der Prignitz und aus Brandenburg. Die Veranstalter deckten mit ihrer Auswahl einen breiten Musikgeschmack ab.

21.08.2016

Nach nur drei Jahren ist der Honigmarkt ein fester Bestandteil im Pritzwalker Veranstaltungskalender geworden. Im Hainholz wurde aber noch weit mehr angeboten als nur das flüssige Gold.

23.08.2016

Rettet Philipp Holzmann! Unter diesem Motto stand eine Vorführung der Kemnitzer Feuerwehr beim Dorffest in dem Pritzwalker Ortsteil. Um die Gefahren eines Fettbrands zu demonstrieren, musste der selbstgebaute Übungsdummy der Kemnitzer Brandschützer fast dran glauben. Doch bleibt er ihr letztlich weiter erhalten.

23.08.2016
Anzeige