Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Sanierung der Dömnitzbrücke

Pritzwalk Sanierung der Dömnitzbrücke

Die Pritzwalker nutzen die Sommerferien für die Sanierung der Dömnitzbrücke. Die Fußgängerüberführung an der Herbert-Quandt-Schule dient vor allem den Schülern, um sicher und auf kurzem Weg zur Schule zu kommen. Der Oberbau wird komplett abgerissen und durch neue Teile ersetzt.

Voriger Artikel
Eltern fordern anderen Busverkehr
Nächster Artikel
Minister sagt Unterstützung zu

Abgesperrt: die Dömnitzbrücke an der Quandtschule.

Quelle: Beate Vogel

Pritzwalk. Seit Donnerstag ist die Dömnitzbrücke an der Pritzwalker Herbert-Quandt-Schule gesperrt. Radfahrer und Fußgänger müssen derzeit einen Umweg in Kauf nehmen. Allerdings ließen sich manche Radler weder vom Schild noch von den quer über den Weg gestellten Absperrungen davon abhalten, den Weg in Richtung Brücke einzuschlagen. Da halfen nur ein paar hinweisende Worte der Baufirma.

Laut Friedhelm Müller, Fachgebietsleiter Stadtplanung und Bauwesen bei der Stadtverwaltung Pritzwalk, wird der gesamte Oberbau – also das Geländer und die maroden Holzteile und auch Träger – komplett abgenommen und erneuert. An der Höhe der Brücke soll sich später nichts ändern. „Auch das Fundament bleibt erhalten“, erklärt der Fachbereichsleiter.

Neue Brücke aus Beton

Die Brücke sei ein wichtiger Teil des Schulwegs, weshalb die Stadt die Arbeiten in die Ferien verlegt habe. „Wir hoffen aber, dass wir etwa zum Schulbeginn mit den kompletten Arbeiten fertig sind“, so Müller.

Die neue Brücke soll aus Betonfertigteilen bestehen, mit Geländer und „Anrampung“. Ist sie fertig, ist auch der Schulweg vom Hainholzweg zur Quandtschule sicher, so der Fachbereichsleiter. Genutzt wird die Brücke von Fußgängern und den Bewirtschaftungsfahrzeugen des Stadtbauhofes. Geplant sind für die Sanierung der Brücke 50 000 Euro, Fördermittel gibt es nicht. „Wir wollen versuchen, diese Kostenrahmen einzuhalten“, so Müller. Mit den Bauarbeiten wurde die Firma Erd- und Wasserbau aus Wittstock beauftragt.

Von Beate Vogel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Prignitz

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg