Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Til Schweiger sucht Komparsen

Dreharbeiten am 3. und 4. Juni in der Prignitz Til Schweiger sucht Komparsen

Til Schweiger dreht für seinen neuen Film "Honig im Kopf" in der Prignitz. Für eine Beerdigungsszene sucht die Crew 70 Komparsen zwischen 25 und 70 Jahren. Wer besonders viel Glück hat, kann sogar eine Sprechrolle ergattern.

Voriger Artikel
Flüssiges Gold aus Ellershagen
Nächster Artikel
Ein 100-Seelen-Dorf wird zum Tollhaus

Für eine Film-Szene in der Prignitz sucht Til Schweiger 70 Komparsen.

Quelle: dpa

Lenzen. Seine Facebook-Freunde wussten es zuerst: Der Schauspieler und Regisseur Til Schweiger dreht für seinen neuen Film "Honig im Kopf" in der Prignitz. Das berichteten Printmedien und Onlineportale. In dem Film, der im Dezember in die Kinos kommen soll, geht die elfjährige Tilda (Emma Schweiger) mit ihrem an Alzheimer erkrankten Großvater (Dieter Hallervorden) auf eine spannende Reise nach Venedig. "Honig im Kopf" ist ein Roadmovie im Stil von "Knockin' on Heavens Door" oder "Barfuß". Nachdem Regisseur Schweiger bereits in Bad Oldesloe und natürlich in Venedig gedreht hat, geht es nun in die Weite Brandenburgs.

In der Lenzerwische (Amt Lenzen) soll am 3. und 4. Juni eine Beerdigungsszene aufgenommen werden. Dafür sucht die Crew 70 Komparsen zwischen 25 und 70 Jahren. Auch zwei Kleindarsteller werden benötigt: ein kleiner Junge und ein Trauergast, der ein paar Worte sagen soll. Wer sich für den Filmauftritt interessiert, kann sich bei Schweigers Produktionsfirma unter barefootfilms@gmx.de einfach per Email bewerben. Ein Foto, der Name und die Handynummer sollten dabei angegeben werden. Bis zum 30. Mai sind die Bewerbungen möglich.

Von Beate Vogel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Jennifer Lawrence dreht in Potsdam und Umgebung

Ein Hauch von Hollywood in Berlin: Mehrere Hundert Film-Enthusiasten drängten sich am Samstag bei einem Casting für eine internationale Produktion. Rund 1000 Komparsen sucht die Berliner Agentur "Filmgesichter" für einen Kinofilm, der im Frühsommer unter anderem im Filmstudio Babelsberg in Potsdam gedreht werden soll.

mehr
Mehr aus Prignitz
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg