Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -9 ° Schneeschauer

Navigation:
Unbekannte bewerfen Autos

Bad Wilsnack Unbekannte bewerfen Autos

Die Gefahr ist groß, die von ihnen ausgeht – doch den Unbekannten, die nun schon zum zweiten Mal in Bad Wilsnack Autos von einer Überführung aus mit Gegenständen beworfen haben, scheint das völlig egal zu sein. Noch ist nichts schlimmeres passiert. Aber das könnte nur eine Frage der Zeit sein.

Voriger Artikel
Tourismusverbände werben auf Messe in Berlin
Nächster Artikel
Betrüger versprechen Millionenerbe


Quelle: dpa

Bad Wilsnack. Schon wieder warfen Unbekannte am Donnerstagabend gegen 21 Uhr vom seitlichen Teil der Bahnunterführung in der Wilhelm-Külz-Straße in Bad Wilsnack Tüten mit Milch und Mehl sowie Eier, Grasbüschel und Steine auf drei Fahrzeuge.

An den Fahrzeugen entstand kein sichtbarer Schaden. Sie wurden lediglich durch Mehl und Milch verunreinigt. Weitere Ermittlung wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr hat die Kriminalpolizei übernommen.

Von MAZ-online

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Prignitz

Wollen Sie das PK-Kennzeichen?

fc5d6dfc-f246-11e7-8014-111f668204de
Perleberg damals und heute

Perleberg ist eine traditionsreiche Stadt, die 2014 ihre 775-Jahr-Feier hatte. Tradition hat Perleberg auch als Kreisstadt – seit 200 Jahren ist sie bereits Verwaltungssitz, und dank der Absage der Kreisgebietsreform wird sie das auch weiter bleiben. Die Stadt konnte sich viel von ihrer Altstadtsubstanz bewahren – viel davon ist seit der Wende wieder richtig schick geworden. Hier ein paar Vergleiche, wie sich die Stadt entwickelt hat.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg