Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Unbekannte kleben Türen zum Landhandel zu
Lokales Prignitz Unbekannte kleben Türen zum Landhandel zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 04.09.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Weisen

Da staunte die Belegschaft des Landhandels in Weisen (Bad Wilsnack/Weisen) nicht schlecht: Unbekannte hatten zwischen Freitag, 18 Uhr, und Sonnabend, 6.55 Uhr, zwei Eingangstüren des Landhandels in Weisen in der Weisener Chausseestraße 94 mit Bauschaum zugeklebt. Der Schaden wird auf 100 Euro geschätzt. Eine Anzeige wurde aufgenommen.

Von MAZonline

Die diesjährige Lotte-Lehmann-Woche ist zu Ende, am Samstag fand das Abschlusskonzert in der Sankt Jacobi Kirche in Perleberg statt. Während der Woche stachen vier Teilnehmer bei der gesanglichen Arbeit, den Proben und Auftritten besonders hervor. Sie erhielten nun Förderpreise von der Jugend- und Kulturstiftung sowie seitens der Stadt Perleberg überreicht.

03.09.2017

Als der Berliner Künstler Jens Reulecke im Jahr 2015 in die Prignitz kam, war er ein Suchender. Die Region war dann eine kleine Offenbarung für ihn und dieses Erlebnis der Antrieb dafür, eine Oper zu schreiben. Nun fand die Hauptprobe in der Kirche in Groß Lüben statt und die Protagonisten zeigten sich spielfreudig.

03.09.2017

Als Solokünstler, im Duett oder Kammerchor: Mit einem großen Abschlusskonzert in der Sankt Jacobi Kirche in Perleberg endete am Samstag die Lotte-Lehmann-Woche. Zum Abschluss der traditionsreichen Veranstaltungsreihe zeigten die 13 Laien und Gesangstalente nochmals, was sie Können und innerhalb der einen Woche mit Hilfe ihrer Dozenten gelernt haben.

03.09.2017
Anzeige