Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Urgestein beim Vuuv-Festival am Plattenteller
Lokales Prignitz Urgestein beim Vuuv-Festival am Plattenteller
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:27 13.08.2014
Licht und Laser beim Vuuv-Festival. Quelle: Claudia Bihler
Anzeige
Putlitz

Der allerdings verlief für den neuen Veranstalter Marcus Gottschalk zunächst einmal schleppend: Lediglich zwischen 1000 und 1500 Besucher kamen, schätzte die Polizei. Einige DJs waren erst gar nicht angetreten, so dass ihr Parts von anderen übernommen wurden. Die geringe Besucherzahl sorgte andererseits für eine fast familiäre Atmosphäre.

Das Vuuv-Festivalgelände war mit einer technisch anspruchsvollen Soundanlage ausgestattet. Der Schwerpunkt lag auch wieder mehr auf einer professionellen Licht- und Laserausrüstung.

Futuristische Shows und ganz viel Musik: Am Wochenende 9./10. August stieg in Putlitz das Vuuv-Festival.

Mit dem Ensemble Phoenix Firedancer aus Österreich standen zudem Künstler von internationalem Renommee auf der Bühne: Unter anderem hatte Phoenix mit seiner futuristischen Show wie von einem anderen Stern auch schon Choreografien für Toyota in Abu Dhabi, die Deutsche Bank in Berlin oder für IBM in Florida entworfen. Und so brachte Phoenix auch das Vuuv-Raumschiff zu einer gelungenen Landung in Putlitz.

Musikalisch war wieder das Urgestein der Goa-Partys mit dabei, darunter mehrere DJs und Liveacts, die mehrere Alben unter dem ehemaligen Label "Spiritzone" des Voov-Experience-Gründers Antaro veröffentlicht hatten. Für Sound sorgten unter anderem aus Deutschland S.U.N. Project mit ihrem Elektro-Sound mit Heavy-Metall-Akzenten, Electric Universe und Etnica aus Italien. DJs aus Russland, Japan und Mexiko bespielten ebenfalls alle drei Bühnen.

Die Pritzwalker Sondereinsatzgruppe des DRK lobte die gute Zusammenarbeit mit dem Veranstalterteam und den Rettungskräften. Zwar wurden etwa 100 Leute behandelt, überwiegend waren aber nur Pflaster oder Verbände nötig. In fünf bis sechs Fällen mussten weitergehende Behandlungen wegen Kreislaufproblemen erfolgen, in einem Fall eine Krankenhausbehandlung. Die Polizei wurde in mehreren Fällen wegen kleinerer Diebstähle gerufen. Eine weitergehende Zusammenfassung wird morgen veröffentlicht.

Von Claudia Bihler

Polizei Prignitz: Polizeibericht vom 8. August - Tasche im Supermarkt gestohlen

+++ Pritzwalk: Am Donnerstagabend ist einem Kunden in einem Supermarkt in Pritzwalk ein Beutel aus dem Wagen gestohlen worden. +++ Unbekannte haben einen Zaun rund um einen Garagenkomplex an der Wittenberger Tivolistraße beschädigt.

08.08.2014
Polizei Frau prallt mit Auto gegen Baum - 56-Jährige stirbt in der Prignitz

Es war ein grausiger Anblick: Auf der Landesstraße 137 in der Prignitz ist am Donnerstag eine 56-jährige Autofahrerin ums Leben gekommen. Sie kam zwischen Seedorf und Breetz nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

08.08.2014
Prignitz Nach Blitzeinschlag funktioniert Telefonanlage nicht - Pritzwalker Stadtwerke lahmgelegt

Vom Blitz getroffen waren seit dem Wochenende die Pritzwalker Stadtwerke. Bei den schweren Gewittern von Samstag zu Sonntag wurden die Telefonanlage und die Internetverbindung lahm gelegt. Die Überspannung im Netz hatte zudem die Steuerung des Blockheizkraftwerkes in der Nordstraße beschädigt.

08.08.2014
Anzeige