Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Vettiner Straße ab Montag gesperrt
Lokales Prignitz Vettiner Straße ab Montag gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:35 14.03.2019
Die Vettiner müssen sich zwar jetzt auf eine Baustelle einstellen, doch ab Herbst ist Sanierung der Ortsdurchfahrt abgeschlossen. Quelle: Andreas König
Vettin

Die Vettiner Straße in Vettin wird vom Ortseingang – aus Richtung Lindenberg – bis zum Ortseingang Kehrberg im Zuge von Straßenbauarbeiten gesperrt werden. Los geht es am Montag, 18. März. In mehreren Abschnitten soll die Straße bis zum 2. Oktober instand gesetzt werden.

Für den überregionalen Fernverkehr ist eine Umleitung über die B107 und die B103 (Tüchen – MesendorfEggersdorfBuchholzSchönebeck) ausgewiesen. Die Nutzung anderer Straßen und Wege unterliegt gegebenenfalls bestehenden Verkehrsbeschränkungen. Die Geh und Radwege bleiben in Höhe des Baufeldes frei benutzbar. Anwohner erreichen ihre Wohnungen auf dem Fußweg.

Von MAZ-online

Vier kulturelle Höhepunkte in der Gemeinde Gumtow werden in diesem Jahr mit Geld aus dem Prignitz-Sommer-Topf bedacht. Görike bekommt den größten Anteil für seine 675-Jahr-Feier und das Feuerwehrjubiläum.

13.03.2019

In der Gemeinde Gumtow sieht es derzeit so aus, als ob in einigen Ortsteilen nicht genügend Kandidaten für die Ortsbeiräte zur Kommunalwahl im Mai zusammen kommen. Bis zum 21. März ist noch Zeit, sich aufstellen zu lassen.

16.03.2019

Handys von drei Jugendlichen aus der Prignitz sind jetzt von der Polizei Beschlagnahmt worden. Die Drei hatten damit ein Foto weitergeleitet und herumgezeigt, auf dem ein Mädchen, ebenfalls aus der Prignitz nackt zu sehen ist. Die Polizei warnt davor, Fotos von sich ins Internet zu stellen oder an andere zu verschicken.

13.03.2019