Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Volks- und Raiffeisenbank Prignitz zieht Bilanz

Kundengesamtvolumen erstmals über eine Milliarde Euro Volks- und Raiffeisenbank Prignitz zieht Bilanz

Eine historische Marke hat die Volks- und Raiffeisenbank Prignitz 2015 aufgestellt. Erstmals überstieg das betreute Kundengesamtvolumen den Wert von einer Milliarde Euro. Die Bank belegt damit einen Spitzenplatz unter den VR-Banken in Brandenburg.

Voriger Artikel
Demerthiner siegen in Wittenberge
Nächster Artikel
Feuerwehr ist schlagkräftige Truppe

Generalversammlung

Quelle: Sina Teschner

Perleberg. Auf ein erfolgreichens Jahr 2015 kann die Volks- und Raiffeisenbank Prignitz blicken. Dies machte das Vorstandsmitglied Ingo Schlender auf der Generalversammlung in Perleberg deutlich. Mehr als 600 Mitglieder und Gäste waren dazu erschienen.

In seinem Bilanzbericht erklärte Schlender: „Konnten wir in den Vorjahren historische Wachstumsraten mal bei den Einlagen und im Folgejahr bei den Kundenkrediten festhalten, so verzeichnet unsere Volks- und Raiffeisenbank Prignitz eG für 2015 das höchste Wachstum im betreuten Kunden Gesamtvolumen, auf erstmalig über eine Milliarde Euro.“

Das betreute Kundengesamtvolumen erhöhte sich von 943 Millionen Euro auf 1015 Millionen Euro. Es fiel damit um 72 Millionen Euro höher aus als 2014.

„Dieser Anstieg liegt über der Entwicklung der Vergleichsbanken“, sagte Ingo Schlender. Die VR-Bank Prignitz nimmt damit einen Spitzenplatz unter den Volksbanken und Raiffeisenbanken in Brandenburg ein.

Wichtig war dem Vorstand die Feststellung: „Auch im vergangenen Jahr ist Ihre Genossenschaftsbank ein verlässlicher Partner der Unternehmen und Privatpersonen geblieben.“ So erhöhte sich das Kreditgeschäft um 37 Millionen Euro. Dies bedeutet einen Anstieg um 11,1 Prozent. In allen Bereichen bestand eine verstärkte Nachfrage nach Krediten: erneuerbare Energien, Landwirtschaft, Gewerbe und privater Wohnungsbau.

„Die Mitglieder und Kunden wissen, dass ihre Einlagen bei der Volks- und Raiffeisenbank sicher sind“, sagte das Vorstandsmitglied. Die lasse sich an der Zunahme der bilanziellen Einlagen um 42 Millionen Euro auf 444 Millionen Euro ablesen, was immerhin einem Plus von 10,4 Prozent entspricht. „Hierin enthalten sind auch Neuanlagen von Kunden anderer Banken“, erklärte Ingo Schlender.

Damit konnte 2015 sowohl auf der Einlagenseite wie auch auf der Kreditseite eine erhebliche Volumensteigerung erzielt werden, was kaum einer anderen Volks- und Raiffeisenbank in Brandenburg gelang.

Die Bilanzsumme lag 2014 noch bei 541 Millionen und ist aufgrund der guten Zuwächse im Kundenkreditgeschäft und bei den Kundeneinlagen im vergangenen Jahr um 60 Millionen Euro auf 601 Millionen Euro gestiegen.

Ingo Schlender stellte auch eine Neugründung des Bankunternehmens vor: „Um die regionale Zukunft mitzugestalten, gründeten wir die VR Bürgerenergie Prignitz GmbH.“ Mit dieser GmbH werden Grundstückseigentümer und Fachkompetenz der Energiewirtschaft zusammengebracht. „Damit die Wertschöpfung der Region auch durch Einwohner in der Region generiert und erwirtschaftet wird. So kann die Energiewende nicht nur allgegenwärtig sein, sondern auch zur Einkommensverbesserung unserer Bürger führen“, so der Vorstand. Nebenbei bleibe die Gewerbesteuer als Einnahmequelle in der Region.

Die Volks- und Raiffeisenbank sucht Nachwuchskräfte vor allem im eigenen Haus, wie Ingo Schlender erklärte. „Wir legen großen Wert auf gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter, die sich kompetent und engagiert für unsere Kunden einsetzen.“ Die Bank hat fünf Auszubildende eingestellt.

Auf der Generalversammlung wurde beschlossen, an die Mitglieder des genossenschaftlichen Bankunternehmens in diesem Unternehmen eine Dividende von acht Prozent auszuzahlen.

Von Michael Beeskow

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Prignitz

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg