Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Wildschwein auf Spielplatz erlegt
Lokales Prignitz Wildschwein auf Spielplatz erlegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:43 08.03.2018
Quelle: imago/Oliver Willikonsky
Putlitz

Ein Wildschwein ist Donnerstagnachmittag gegen 17.20 Uhr auf einem Spielplatz in der Putlitzer Jahnstraße umhergeirrt. Glücklicherweise war kein Kind dort, so dass niemand in Gefahr war.

Anwohner alarmierten sofort die Polizei, die wiederum das Ordnungsamt informierte. Da das Tier weiter dort blieb, musste Jagdpächter Jan Bohnsack kommen und das Wildschwein mit polizeilicher Erlaubnis erlegen.

Von MAZ-online

Auf der Pflasterstraße in Streckenthin mit ihren vielen Löchern hat es schon manchen Fahrradunfall gegeben. Über den Zustand beschwerte sich jetzt ein Bürger im MAZ-Lesertelefon. Noch ist keine Besserung in Sicht.

11.03.2018

Mit Alkohol und Drogen intus holte ein 36-Jähriger zum Schlag aus – sein Opfer wurde schwer verletzt und hat auch nach zwei Jahren an den Folgen zu tragen. Dennoch bleiben beim Prozess gegen den Täter in Perleberg noch viele Fragen offen.

11.03.2018

Der gesprengte Fahrkartenautomat am Bahnhof Glöwen wird am Freitag ersetzt. Darüber informiert die Deutsche Bahn. Im Inneren des gesprengten Gerätes befand sich nur wenig Geld, informierte die Bahn. Mit dem Verkehrsverbund und der Odeg soll darüber beraten werden, ob der Automat am Bahnhof Glöwen einen anderen Standort bekommt.

11.03.2018