Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Wittenberge: Einbrecher mit Spitzhacke

Prignitz: Polizeibericht vom 22. Juni Wittenberge: Einbrecher mit Spitzhacke

Mit einer Spitzhacke versuchte ein Unbekannter in der Nacht zum Mittwoch in ein Geschäft in der Wittenberger Bahnstraße einzudringen. Eine Zeugin beobachtete den Mann dabei und rief die Polizei. Der Täter bemerkte das offenbar und ergriff die Flucht. Seine Spitzhacke ließ er zurück. Ein eingesetzter Fährtenhund konnte den Mann nicht aufspüren – nun ermittelt die Kripo.

Voriger Artikel
Stepenitzer feiern drei Tage lang ihr Jubiläum
Nächster Artikel
Mann mit Muttermal und Zahnlücke gesucht



Quelle: dpa-Zentralbild

Lenzen: Werkstatt aufgebrochen .  

Unbekannte drangen in der Nacht vom Montag zum Dienstag durch Aufhebeln eines Vorhängeschlosses in eine Werkstatt Am Bahndamm in Lenzen ein und entwendeten eine Werkzeugkiste sowie einen Akkuschrauber. Der Wert des Diebesgutes beträgt 200 Euro. Eine Anzeige wurde aufgenommen.

Lanz: Aufbruchsversuch misslang

In der Zeit von Sonntagnacht bis zum Dienstagmorgen versuchten unbekannte Täter einen in Lanz, Hopfenweg abgestellten Kleintransporter gewaltsam zu öffnen, indem sie das Schloss an der Hecktür überdrehten. Der Versuch schlug jedoch fehl. Am Kleintransporter entstand Sachschaden in Höhe von 200 Euro. Eine Anzeige wurde aufgenommen.

Glöwen: Auto rammte Feldstein

Ein Ford-Fahrer übersah am Dienstag beim Anfahren mit seinem Wagen im Glöwener Birkenweg einen Feldstein und fuhr auf diesen auf. Dabei beschädigte er sein Fahrzeug so stark, dass es abgeschleppt werden musste. Der Schaden wird auf 2000 Euro geschätzt.

Glöwen: Unaufmerksam ausgeparkt

Am Dienstag Vormitttag stieß ein Opel-Fahrer beim Ausparken auf einem Parkplatz in der Glöwener Bahnhofstraße gegen einen VW. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1500,- Euro.

Wittenberge: Seitlichen Abstand nicht eingehalten

Weil sie beim Rückwärtsfahren einen hinter ihr stehenden VW nicht beachtete, verursachte eine Mazda-Fahrerin am Dienstag in der Perleberger Bäckerstraße einen Crash. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1500 Euro.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Prignitz

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg