Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Wittenberge: Einbruchsserie bei Friseuren

Prignitz: Polizeibericht vom 29. Mai Wittenberge: Einbruchsserie bei Friseuren

Drei Einbrüche gab es am Wochenende in Wittenberge. Zwei Friseursalons in der Bahnstraße und in der Rathausstraße wurden schon zum wiederholten Mal heimgesucht. Gestohlen wurde nichts. Im Kosmetiksalon in der Schwimmhalle klauten Diebe Geld. Sie sind offenbar über ein präpariertes Fenster in das Geschäft gekommen.

Voriger Artikel
Cumlosen: Mit Lkw in der Kurve gegen Baum
Nächster Artikel
Granzow: Kirchturmuhr ist 100 Jahre alt


Quelle: dpa

Pritzwalk: Übern Zaun des Real-Marktes geklettert.  

Der Real-Markt in Pritzwalk war in der Nacht zum Sonntag Ziel von Dieben. Sie stiegen Sonntag um 1.30 Uhr über den Zaun. Zeugen beobachteten, wie mehrere Personen Diebesgut abtransportierten. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Putlitz: Auf der Autobahn aufgefahren

Ein 40-Jähriger aus Litauen fuhr mit seinem Ford auf der A 24 zwischen den Anschlusstellen Suckow und Putlitz am Sonnabend um 0.05 Uhr auf einen Renault aus Dänemark auf. Grund war unzureichender Sicherheitsabstand und nicht angepasste Geschwindigkeit. Der Ford musste abgeschleppt werden. Schaden: etwa 5000 Euro.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Prignitz

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg