Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wittenberge 17-Jähriger beschießt drei Männer aus dem Fenster
Lokales Prignitz Wittenberge 17-Jähriger beschießt drei Männer aus dem Fenster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:21 30.05.2018
Schüsse in Wittenberge. Quelle: imago/isslerimages
Wittenberge

Ein 48-Jähriger meldete sich am Dienstag um 17.30 Uhr bei der Polizei und gab an, dass er aus dem Fenster eines Mehrfamilienhauses in der Turmstraße in Wittenberge beschossen wurde. Er blieb unverletzt. Zwei weitere Männer im Alter von 23 und 46 Jahren waren ebenso beschossen worden und unverletzt geblieben.

17-jähriger Schütze ist verschwunden

Die Beamten suchten die betreffende Wohnung auf, trafen den 17-jährigen Schützen aber nicht mehr an. Sie fanden lediglich Plastikkügelchen. In der Wohnung stellten die Beamten eine geringe Menge Cannabis sicher.

Strafanzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung und Verstoßes gegen das Waffengesetz und das Betäubungsmittelgesetz wurden aufgenommen.

Von MAZ-online

Prignitz Tour de Prignitz - Die Tour von A bis Z

Es gibt eine Menge Fragen, die Teilnehmer der Tour de Prignitz immer wieder stellen. In unserem Tour-Lexikon wollen wir diese beantworten.

30.05.2018

Radler sollten sich auf die hohen Temperaturen bei der Tour de Prignitz vorbereiten, Sonnencreme und Mütze dabei haben und immer genug trinken. Auch Regenschutz mus ins Gepäck.

01.06.2018

Die Prignitzer Landsenioren feierten in Wittenberge ihr 20-jähriges Bestehen. 340 Mitglieder zählt der seinerzeit in Düpow gegründete Verein. Dieser gestalte das Miteinander im Landkreis mit, lobte Landrat Torsten Uhe.

01.06.2018