Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Wittstocker Fans fiebern beim Fußballkrimi mit
Lokales Prignitz Wittstocker Fans fiebern beim Fußballkrimi mit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 20.06.2016
Leckeres vom Grill gab’s selbstverständlich auch.
Anzeige
Wittstock
Erwartungsvolle Gesichter bei der Partie Deutschland gegen Polen am B3 Center. Quelle: Christian Bark

Die Anspannung beim Public Viewing vor dem B3 Center war dem Wittstocker Publikum regelrecht anzumerken – Denn sowohl die polnische als auch die deutsche Mannschaft machte es die gesamten 90 Minuten inklusive die drei Minuten Nachspielzeit äußerst spannend. Trotzdem fieberten die Fans an der Dosse bei den vielen guten Chancen der deutschen Elf aber auch bei den im letzten Moment vereitelten Torchancen der Polen herzhaft mit.

Prost! Quelle: Christian Bark

„Ein schönes Spiel ist was anderes“, war aus den Zuschauerreihen zu hören. Und umso enttäuschter war die Stimmung, als es nach 93 Minuten beim Null zu Null blieb. „keiner hatte auf dieses Ergebnis getippt“, sagte Public-Viewing-Veranstalter Günther Lutz. Vor jedem Deutschland-Spiel könnten die Fas nämlich Tipps abgeben und kleine Preise gewinnen. Überhaupt war Lutz etwas enttäuscht, dass nicht mehr zum Gucken gekommen waren. „Das liegt bestimmt an der späten Uhrzeit“, vermutete er und hofft, dass das Spiel der Deutschen gegen Nordirland am Dienstag um 18 Uhr besser besucht ist.

Von Christian Bark

Trotz der starken Regenfälle am Freitag musste für Brandenburgs Flüsse kein Hochwasser-Alarm ausgerufen werden. Bis Freitag 14 Uhr wurden an keinem Pegel von Elbe, Oder, Spree, Schwarze Elster und Stepenitz die Werte der ersten Hochwasserstufe überschritten. Für das Wochenende gibt es leichte Wetter-Entwarnung.

17.06.2016
Prignitz Konzert für Seniorenverband in Wittstock - Singender Polizist verzaubert mit Schlagern

Dass er Polizist ist, spielt für Olaf Gaetkes Karriere als Sänger nur eine untergeordnete Rolle. „Trotzdem macht das die Leute neugierig“, weiß der Beamte aus Manker. Und so kamen auch zahlreiche Wittstocker auf Einladung des Seniorenverbands zu Gaetkes Konzert am Donnerstag in den Amtshof der Bischofsburg, um den Liedern des Ordnungshüters zu lauschen.

19.06.2016
Prignitz Ordnungsausschuss in Wittstock - Friedhofsgebühren sollen drastisch steigen

Die Unterhaltungskosten für die insgesamt 28 Friedhöfe auf Wittstocker Gebiet sind in den vergangenen Jahren derart gestiegen, dass nun eine Änderung der Gebührensatzung folgen muss. Über einzelne Posten und Kostenrelationen aber auch über die Informationslage für Ortsvorsteher und Bürger wurde im Ordnungsausschuss diskutiert.

19.06.2016
Anzeige