Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° Regen

Navigation:
Teltow-Fläming
Dahmeland-Fläming

Bei der Abstimmung über die „Ehe für alle“, die am Freitag den Bundestag passieren soll, werden die für die Region Dahmeland-Fläming zuständigen Bundestagsabgeordneten auf ihren klassischen Parteilinien bleiben. SPD-Frau Andrea Wicklein befürwortet die Homo-Ehe, CDU-Frau Jana Schimke wird dagegen stimmen – obwohl sie früher die Homo-Ehe befürwortete.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lichterfelde
David Kaluza

Die Arbeit als Bürgermeister ist ein Fulltime-Job. Seit David Kaluza aus der Stellvertreter-Funktion heraus auch Verbandsvorsteher im Wasser- und Abwasserzweckverband wurde, ist sein Arbeitspensum enorm gewachsen. Wie er Beruf, Ehrenamt und Privatleben vereint, verrät er im Interview.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Jüterbog
Grabungsleiter Joachim Stark beim Vermessen und Dokumentieren der beiden übereinander liegenden und aus Eichen bestehenden  Knüppeldämme.

Der Zeitplan für die Sanierung der Bundesstraße ist eng gestrickt. Trotz des Fundes eines mittelalterlichen Straßen-Vorgängers wird weitergearbeitet. Gleich daneben bergen die Archäologen, zumindest teilweise, ihren Schatz.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Klubhaus Ludwigsfelde
Diese eigens für ein Amphitheater angefertigten Betonbänke werden inzwischen andernorts in der Stadt verwendet.

Seit drei Jahren ist das denkmalgeschützte Klubhaus von Ludwigsfelde saniert und wieder offen. Aus den ursprünglich etwas mehr als acht Millionen Euro Sanierungskosten sind inzwischen mehr als zwölf geworden. Jetzt steht mit dem immer noch nicht ausgefochtenen juristischen Streit zwischen Stadt und Planungsbüro das Gespenst einer weiteren Million im Raum.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Niederlehme (Dahme-Spreewald)
Nicht mehr als 120 000 Hühner dürfen laut Anordnung täglich in Niederlehme geschlachtet werden.

Bei Wiesenhof in Niederlehme muss die Schlachtleistung zurückgefahren werden. Das hat das Landwirtschaftsministerium angeordnet. Offenbar hatte der Schlachtbetrieb schon vor geraumer Zeit seine Kapazität deutlich erhöht – ohne Genehmigung.

  • Kommentare
mehr
Horsdtwalde

Unbekannte Täter haben in Horstwalde 88 Meter Zaun vom Friedhof gestohlen. Die genaue Tatzeit ist noch unklar, die Polizei sucht dringend Zeugen, die in den vergangenen Tagen etwas Verdächtiges an dem Friedhof bemerkt haben.

  • Kommentare
mehr
Ludwigsfelde

Am Dienstagvormittag hat die Polizei in Ludwigsfelde mit mehreren Streifenwagen und einem Fährtenhund eine vermisste 92-Jährige gesucht, die an Demenz erkrankt ist. Ein Busfahrer der VTF entdeckte sie schließlich an einer Bushaltestelle.

  • Kommentare
mehr
Wünsdorf-Waldstadt

An einer Kreuzung auf der B96 in Wünsdorf-Waldstadt ist ein Wohnmobil auf einen Sattelzug aufgefahren. Der Wohnmobil-Fahrer erlitt ein Schleudertrauma und kam ins Krankenhaus. Während der Bergung des Wohnmobils wurde die B96 für 20 Minuten gesperrt.

  • Kommentare
mehr
Blankenfelde
Die Einwohner des Haus Christo und des Wobab-Seniorenwohnens können sich mit Rollstühlen und Rollatoren nun einfacher bewegen.

In den vergangenen Jahren hat die Märkische Promenade in Blankenfelde ihr Gesicht völlig verändert. Nun ist das letzte Teilstück fertig. Vor allem die Älteren aus dem Haus Christo und dem Wobab-Seniorenwohnen freuen sich über den neuen Gehweg. Sie haben aber auch Ideen, was noch besser werden könnte.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gottow
Von der einstigen Häuserfront an der Durchgangsstraße in Gottow dienen nur noch die Grundmauern als Einfriedung der dortigen Grundstücke.

In Gottow stehen nur noch die Grundmauern der einstigen Gaststättenruine an der Durchgangsstraße. Sie bilden praktisch eine Einfriedung des Baugeländes dahinter. Hier wollen zwei Investoren aus dem Ort nicht nur eine Wohnbebauung schaffen, sondern auch eine Gaststätte mit Pensionsbetrieb errichten. Damit hätte man im Dorf auch wieder einen Treffpunkt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Teltow-Fläming
Radwege an vielen Landesstraßen: ein Ende ohne Anfang.

In der Sache war sich der Kreistag von Teltow-Fläming einig: das Land soll mehr Geld für den Bau von Radwegen entlang der Landesstraßen bereitstellen. So ist der lang erwartete Radweg entlang der L 73 komplett aus der Radwegebedarfsliste gefallen. Wer daran schuld beziehungsweise dafür politisch verantwortlich ist, wurde im Vorwahlkampf unterschiedlich bewertet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Teltow-Fläming
Flugzeuge hinterlassen wasserdampfhaltige Triebwerksabgase.

Der Kreistag von Teltow-Fläming hat sich für eine Feinstaubmessung rund um den Flughafen BER ausgesprochen. Er folgt damit der Petition einer Mahlower Bürgerinitiative. Ultrafeinstaub sei neben dem Lärm eine große Belastung für die Flughafenanwohner, heißt es zur Begründung.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg