Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

12°/ 3° Regen

Navigation:
MAZ Card Online-ServiceCenter
Teltow-Fläming
MAZ-Interview mit Bürgermeister Frank Gerhard

Davon können andere Kommunen in Brandenburg nur träumen: Die Stadt Ludwigsfelde (Teltow-Fläming) hat nicht nur die größte Arbeitsplatzdichte im ganzen Land, sie erwartet im kommenden Jahr auch 4,4 Millionen Euro mehr an Gewerbesteuer als bisher angenommen. Bürgermeister Frank Gerhard (SPD) verrät im MAZ-Interview mehr über den Steuersegen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Meyer-Shop schließt zum 1. Februar - Nachfolger nicht in Sicht

In Nächst Neuendorf schließt nach 22 Jahren der "Meyer-Shop" in der Dorfstraße. Die Besitzerin Ramona Meyermuss aus gesundheitlichen Gründen aufgeben. Ihr Herzenswunsch ist es, einen Nachfolger zu finden. Doch das ist schwieriger als gedacht.

mehr
Autobauer zieht in Ludwigsfelde positive Jahresbilanz

Für das Mercedes-Werk in Ludwigsfelde (TeltowFläming) geht ein erfolgreiches Jahr zu Ende. 2014 sind dort mehr als 48.000 Sprinter vom Band gelaufen. Dabei war lange unklar, ob das Werk auch über 2014 hinaus eine Zukunft hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Erweiterung für rund 20 Millionen Euro

Die beliebte Therme in Ludwigsfelde (Teltow-Fläming) soll größer werden. Das wünscht sich die Betreiberin, die Kristall Bäder AG, und stellt entsprechende Pläne vor. 20 Millionen Euro soll das kosten. Für den Umbau muss die Therme im nächsten Jahr allerdings vorübergehend geschlossen werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Viele Klein Schulzendorfer freuen sich über lang ersehnte Straßensperrung

Darauf haben in Klein Schulzendorf viele Anwohner gewartet. Poller verhindern seit Kurzem die Durchfahrt zur B101, Autofahrer landen unweigerlich in einer Sackgasse. Bis diese Sperren aufgestellt wurden, hat es allerdings ein wenig gedauert. Die Anwohner mussten lange dafür kämpfen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bürgermeister Rocher zieht Vorschlag zurück

Der Rangsdorfer Bürgermeister Klaus Rocher hat ursprüngliche Pläne in Groß Machnow ein Flüchtlingsheim errichten zu lassen, zurückgezogen. Stattdessen möchte er dem Landkreis nun ein anderes Grundstück anbieten. Die neue Kurs ist auch eine Reaktion auf Bedenken der Anwohner

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Teltow-Fläming beanstandet zum 3. Mal den Haushalt von Zossen

Die Haushaltssatzung 2014 der Stadt Zossen ist erneut durchgefallen. Bereits mit Bescheid vom 3. November wurde sie zum dritten Mal von der unteren Kommunalaufsicht beim Kreis Teltow-Fläming beanstandet. Dagegen will die Stadt nun klagen. Bürgermeisterin Michaela Schreiber wird für dieses Vorgehen kritisiert.

mehr
Das ist los am Wochenende - Tipps für Dahme-Spreewald und Teltow-Fläming

Wer Weihnachtsgeschenke braucht, kann die auch am Sonntag besorgen. Das Südring- und das A-10-Center öffnen. Wer eher auf Entspannung Lust hat, kommt auch nicht zu kurz. Zum Beispiel bei einem Polka-Konzert in Storkow oder bei einem Zirkus-Besuch in Waltersdorf. Wir geben einen Überlblick, was in Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald los ist.

mehr
Übergangslösung soll nicht zur Dauerlösung werden

In Luckenwalde wird gerade ein ehemaliges Schulgebäude zu einem provisorischen Übergangswohnheim für Flüchtlinge und Asylbewerber umgebaut. Dies ist dann die zweite Übergangslösung für die Unterbringung von Asylbewerbern in der Stadt.

mehr
31-jähriger muss sich vor dem Amtsgericht Zossen wegen Schlägerei in Ludwigsfelde verantworten

Ein 31-jähriger Mann muss sich derzeit vor dem Amtsgericht Zossen veranworten. Ihm wird vorgeworfen, zwei Männer mit einer Bierflasche und einem Schlagstock attackiert zu haben. Der erste Verhandlungstag brachte nicht viele Erkenntnisse über den Tathergang.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kunstfestival erneut mit Literatur- und Schreibwettbewerb ausgerichtet

Anfang Mai sind 2500 Menschen zur Fläming-Art, einem Kulturfestival, nach Jüterbog gekommen. Im neuen Jahr soll es eine weitere Auflage geben. Auch, wenn die Vorbereitungen damals nervenzehrend waren. Doch die Organisatoren sind guter Dinge.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wohnungsbau in Tauentzien-Kaserne in Blankenfelde geplant

Darüber, was mit der Tauentzien-Kaserne in Blankenfelde passieren soll, wird im Ort kräftig spekuliert. Raum für Gerüchte bieten auch die auffälligen Skulpturen auf den Zaunpfeilern. Zuletzt hatte die AfD die Gerüchteküche mit Spekulationen um ein Flüchtlingsheim angeheizt. Diese Gerüchte werden nun widerlegt.

mehr
Anzeige




Wie wichtig sind Ihnen Bio-Lebensmittel?
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Anzeige