Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

12°/ 9° bedeckt

Navigation:
MAZ Card Online-ServiceCenter
Teltow-Fläming
Stasi-Akten belegen Umgang mit verdorbenen Lebensmitteln

In Staatsgeheimnissen war die DDR geübt. Der Lebensmittelskandal um Millionen vergammelte Eier in Luckenwalde kam erst kürzlich ans Tageslicht. Von den Eiern ist inzwischen nichts mehr übrig. Gut getarnt wurde auch ein Gammelfleischskandal im Luckenwalder Schlachtbetrieb. Schmierige und verfärbte Schweine wurden sogar zum Verzehr verwertet.

mehr
Einwohner nach Laternen-Abschaltung im Stich gelassen

Es ist dunkel in Wünsdorf. Nicht nur die Laternen brennen nicht mehr, auch die Stimmung ist gedrückt. Anwohner glauben nicht an eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit. Sie fühlen sich im Stich gelassen. Die Fronten zwischen Stadt und Betroffenen verhärten sich. Dazwischen steht der Ortsbeirat und der trägt nun die Forderungen an die Stadtverordnetenversammlung heran.

mehr
"Wir wollen die perfekte Fahrbahn" - und das dauert

Noch immer gibt es diese Baustelle auf der A10 zwischen den Ludwigsfelder Anschlussstellen West und Ost. Sie war für Juni bis September geplant. Der Grund für die Verzögerung: die Baufirma wartet auf die passende Straßenbaumaschine - die steht aber noch in Bremen.

mehr
Dahme-Spreewald: Polizeibericht vom 24. Oktober

+++ Luckenwalde: Ein lauter Knall und 3000 Euro Schaden, weil ein Autofahrer die Vorfahrt misstachtet hat  +++ Neues Lager: Statt ein paar Euro mehr in der Kasse hat ein 70-jähriger Schrottsammler nun eine Diebstahlanzeige zu verantworten +++ Blankenfelde-Mahlow: Einbrecher steigen über Veranda ein +++ Neuendorf: Auto nach Wildunfall abgeschleppt +++

mehr
Jäger gibt Tipps für Kraftfahrer und Spaziergänger

Kaum ein Tag vergeht, an dem es im Landkreis Dahme-Spreewald und Teltow-Fläming nicht mit Wildtieren kracht. Wenn am Wochenende die Zeit umgestellt wird, ist das Risiko für den Berufsverkehr noch größer. Warum das so ist und was zu tun ist, um sicher ans Ziel zu kommen, hat Jäger Jorg Gruhl der MAZ verraten.

mehr
Jüterboger Sozialausschuss berät über Beteiligungsmöglichkeiten

Wer glaubt Jugendliche könnten in der Politik nichts bewegen, liegt falsch. In Jüterbog soll der Nachwuchs bei politischen Entscheidungen mitreden können. Doch das ist eine Herausforderung, denn bisher fehlt es an Anreizen und Ansprechpartnern. Der Sozialausschuss hat die Bildung eines Jugendbeirates in dieser Woche diskutiert.

mehr
Satzung über die Grundschulbezirke in Luckenwalde geändert

Die Zahl der Flüchtlingskinder nimmt im Raum Luckenwalde zu. Die Friedrich-Ebert-Grundschule ist in ihrem Einzugsgebiet ausgelastet. Nachdem erste Schüler trotz Schulpflicht abgelehnt wurden, haben sich die Stadtverordneten jetzt auf eine veränderte Satzung geeinigt. Die betrifft die ganze Stadt.

mehr
Autowerkstatt in Sperenberg

Doreen Schulze aus Sperenberg (Teltow-Fläming) hat sich heftig verliebt – und zwar in einen Lastwagen. Ein Reo-Tankwagen der US-Army hat es der jungen Frau angetan. Von ihrem Vater hat das "Lkw-Mädchen" eine Autowerkstatt übernommen, in der sie auch privat an besonderen Autos schraubt.

mehr
Teltow-Fläming: Polizeibericht vom 23. Oktober

+++ Rangsdorf: Zur Fahndung ausgeschriebener stiehlt im Baumarkt hochwertige Bohrmaschine +++ Baruth/Mark: Gegen eine Supermarkt-Wand gefahren +++ Rangsdorf: VW T4 gestohlen +++ Ludwigsfelde: Einbruch in eine Bar - Spielautomaten geknackt +++ Ludwigsfelde: Transporter aufgebrochen, Navis weg +++ Luckenwalde: Kollision nach Wildwechsel
 

mehr
Interview: Bundespolizei-Chef Horst Lang

Um die Sicherheit an Berliner Flughäfen kümmert sich Polizeidirekter Horst Lang. Wird der BER erst in Betrieb genommen, sind dort 750 Bundespolizisten im Einsatz. Schon jetzt bereiten sie sich auf die Arbeit vor. Lang hat mit der MAZ nicht nur darüber, sondern auch über Kontrolltechniken gesprochen.

mehr
Forscher der Uni Göttingen untersuchen Turmhügel im Dorfteich

In der Mitte des Borgisdorfer Dorfteichs ragt ein drei Meter hoher Hügel heraus. Archäologen der Universität Göttingen haben deshalb einen Zwischenstopp in Teltow-Fläming gemacht und den Turmhügel untersucht. Bei den Ausgrabungen der vergangenen Tage gab der Hügel einige Schätze preis.

mehr
Erneute Debatte der Stadtverordneten zur Boulevard-Sanierung

"Es gibt keinen Plan B": Der Tenor der Luckenwalder Bürgermeisterin Elisabeth Herzog-von der Heide (SPD) ist eindeutig. Sie befürwortet die Fällung von 47 Linden auf dem Boulevard als notwendiges Übel für Sanierungen. Indes reißt die Debatte darum nicht ab. Doch noch stehen die Genehmigungen aus.

mehr
Anzeige




Wie wichtig sind Ihnen Bio-Lebensmittel?
Städtewetter
24°/ 14° bewölkt
Di
21°/24°bewölkt
Mi
21°/24°bewölkt
Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Veranstaltungen

Disco oder Theater? Ausstellungen, Musik, Märkte und Feste - unser Kalender enthält die wichtigsten Termine in Potsdam und Region.mehr

Anzeige