Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Teltow-Fläming
Kloster Zinna
Die Kinder der Jugendfeuerwehr Kloster Zinna boten auf dem Adventsmarkt Vogelhäuschen an.

Vor der Klosterkirche in Kloster Zinna hat der Ortsbeirat und der Förderverein Kloster Zinna den „Klingenden Adventsmarkt“ organisiert. Mit dabei waren unter anderem der Flämingchor und die Jugendfeuerwehr.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Luckenwalde
Pfarrerin Julia Daser neben der neuen Krippe in der Johanniskirche in Luckenwalde.

Am 3. Advent wurde in der Johanniskirche in Luckenwalde eine neue Krippe eingeweiht. Die evangelische Gemeinde hatte beim Familiengottesdienst die Krippe vorgestellt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ludwigsfelde
Eva-Maria Nawroth (80) ist bei jedem Wetter dabei.

Mit dem Familientrödelmarkt in Ludwigfelde ist die diesjährige Trödelsaison am Wochenende zu Ende gegangen. Viele kamen trotz Schneegestöbers, um nach Schätzen und Krimskrams zu suchen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dahme
Auf weihnachtliche Klänge und auf den Weihnachtsmann brauchte in Dahme niemand zu verzichten.

Schlemmen, Schauen, Schwatzen und Basteln und nebenbei die letzten Weihnachtseinkäufe erledigen – wem so zumute war, der war am Wochenende in Dahme genau richtig.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dahme
Günter Kalliske im Phantasie-Gewand verteilte Süßigkeiten an die Besucher. Illmersdorfs Ortschronist Harald Schenke konnte nicht widerstehen.

Als die Post 2003 den Schalterdienst einstellte, entbrannte ein Sturm der Entrüstung. Der brachte nichts. Seither bleiben die Türen des historischen Gemäuers zu. Nun hatten Neugierige Gelegenheit, einen Blick hinein zu werfen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Von Dolgenbrodt nach Zeuthen
Sechs Uhr morgens: Johannes Hammitsch (16) wartet in Dolgenbrodt auf seinen Bus.

Ein überdurchschnittlich langer Schulweg von fast drei Stunden zerrt an den Nerven von Johannes Hammitsch aus Dolgenbrodt. Nicht nur er ist von schlecht abgestimmten Anbindungen und ungünstigen Busfahrtzeiten in seiner Wohngegend betroffen: Jeden Morgen pendeln viele Schüler zu unzumutbaren Zeiten zur Schule.

mehr
Luckenwalde
Bettina Bock und Rainer Schlösser (M.) im Gespräch mit Ulrich Kappes, Pfarrer im Ruhestand, bei der Ausstellungseröffnung im Luckenwalder Heimatmuseum.

Der Luckenwalder Rainer Schlösser zeigt im Heimatmuseum Bibeln in 50 Sprachen. Eine zweite Ausstellung informiert über Wortgewalt und Bilderwelten bei Luther. Die Bibel gilt als das in die meisten Sprachen übersetzte Buch der Welt. Lange Zeit waren die Gläubigen auf die lateinische Version angewiesen. Das änderte sich durch die Reformation.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ludwigsfelde
Tiefbauer der Firma RBS in Altes Lager/Jüterbog legen im Auftrag der Telekom im neuen Stadtteil Ludwigsdorf telefonische Hausanschlüsse.

Bisher war Genshagen der größte Ortsteil von Ludwigsfelde. Das kann sich mit dem rasanten Zuzug in den neuen Stadtteil Ludwigsdorf in absehbarer Zeit ändern. Sind in wenigen Jahren alle erwarteten Ein- und Zweifamilienhäuser im Rousseau-Park bezogen, dürfte in Ahrensdorf mehr als die knapp 1400 Genshagener leben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rangsdorf
Seit 2014 wurde der Bau des Hortes der Grundschule Rangsdorf immer wieder verschoben.

Bis zum Schluss hat sich Bürgermeister Klaus Rocher (FDP) dagegen gewehrt, doch SPD, CDU, Linke und Grüne haben sich mit ihrer Forderung nach einem 2,5-Millionen-Euro-Kredit für den Hort durchgesetzt. Rocher fürchtet nun, dass sich die Gemeinde damit monatelang blockiert. Er hat dem Haushalt seine Stimme verweigert.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rangsdorf
Andreas Muschinsky

Andreas Muschinsky (CDU) legt sein Mandat in der Rangsdorfer Gemeindevertretung nieder. Der 44-Jährige möchte künftig mehr für seine Familie da sein. Das Mandat im Kreistag behält er. Tassilo Soltkahn wird künftig die Rangsdorfer CDU-Fraktion führen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wahlsdorf
Claudia Engel und eine Puppe des Stücks „Sterntaler“.

Claudia Engel und Matthias Ludwig führen das Märchenstück „Sterntaler“ beim Luckenwalder Märchenweihnachtsmarkt auf. Die Aufführungen der beiden Puppenspieler aus Wahlsdorf sind mittlerweile zu einer Tradition geworden.

  • Kommentare
mehr
Trebbin
Den ersten Winterdiensteinsatz in dieser Saison gab es schon.

Bislang trug die Stadt Trebbin die Kosten fürs Schneeräumen auf den Straßen allein aus dem Haushalt. Künftig müssen die Grundstückseigentümer eine Winterdienstgebühr zahlen. Das beschlossen die Stadtverordneten.

  • Kommentare
mehr

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg