Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Teltow-Fläming
Ruhlsdorf
Die Strohpuppen vor der Ruhlsdorfer Gemeindeverwaltung sind eingekleidet. Bisher haben sie noch keine Namen. Vorschläge sind erwünscht unter gv@nuthe-urstromtal.de

Die Vorbereitungen für das 15.Kreiserntefest im August sind in vollem Gange. In diesem Jahr wird in Ruhlsdorf gefeiert. Um darauf aufmerksam zu machen wurden Strohpuppen aufgestellt, es werden Banner angebracht und Flyer verteilt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Altanschließer

Der Wasserzweckverband KMS zieht gegen das Land Brandenburg vor Gericht, um eine Entschädigung für den im Zuge der Altanschließer-Misere entstandenen Schaden in Höhe von 10 bis 12 Millionen Euro zu erhalten. Ein Rechtsanwalt beriet die Mitglieder der Verbandsversammlung vor der Abstimmung. Trotz vieler Fragezeichen fiel das Votum für eine Klage einstimmig aus.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wildau
Wildauer Forscher arbeiten an einer mobilen Lösung für die Fachinformationsanwendung des Kampfmittelbeseitigungsdienstes des Landes Brandenburg.

Für das Forschungsprojekt „Plattformübergreifende mobile Vorgangsbearbeitung“ arbeiten Forscher der Technischen Hochschule Wildau an einer mobilen Lösung für die Fachinformationsanwendung des Kampfmittelbeseitigungsdienstes des Landes Brandenburg.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Jüterbog
Das Festkonzert zu seiner Amtseinführung als Kreiskantor vor drei Jahren dirigierte Peter-Michael Seifried natürlich selbst.

Die Begeisterung für die Musik und für das Kulturgut Kirche ist das Markenzeichen Peter-Michael Seifrieds. Seit Anfang der 90er Jahre hat er im Brandenburgischen viele Menschen mit seiner Begeisterung angesteckt. Nun erhält er dafür die Ehrenmedaille des Landtags.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Jüterbog
Das Interesse am Thema Schul- und Kita-Speisung war groß. Zahlreiche Eltern waren zum Sozialausschuss gekommen.

Der Elternprotest vor wenigen Wochen zum Thema Schulessen hätte hitziger kaum sein können. Im jüngsten Sozialausschuss wurde der Weg gefunden, die Debatte auf sachlicher Ebene weiterzuführen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Blankenfelde-Mahlow
Andrea Hollstein

Gemeindevertreter, die gegen die Fortführung des Rathaus-Projektes stimmen, könnten dafür persönlich haften – das sagt ein Gutachten, das Blankenfelde-Mahlows Bürgermeister Ortwin Baier in Auftrag gegeben hat. Andrea Hollstein, die Vorsitzende der BB/FDP-Fraktion sieht darin einen Einschüchterungsversuch. Sie hält das Verhalten des Bürgermeisters für rechtswidrig.

  • Kommentare
mehr
Teupitz
Das Ehepaar Ursula und Lothar Richter vor einer ehemaligen Kegelbahn in Teupitz.

Vor genau 72 Jahren tobte die Kesselschlacht von Halbe. Lothar Richter war damals zehn Jahre alt, abenteuerlustig und furchtlos. Gemeinsam mit seinen Freunden streifte er durch Teupitz und bekam so mehr von Kriegsereignissen mit, als viele Erwachsene. Heute erinnert er sich an seine Kindheit.

  • Kommentare
mehr
Ihlow
Fortschritt in Rietdorf: Ein Teil des Gehwegs ist nach rund vier Wochen Reparaturarbeiten wieder schön.

Gemeindevertreter und Einwohner sprechen über Problemstellen und abgeschlossene Bauvorhaben in der Gemeinde Ihlow. Mit einer jährlichen Tour durch die verschiedenen Ortsteile werden die jeweiligen Projekte direkt vor Ort begutachtet. Die Fahrt ist ein wichtiger Bestandteil für die Planung des Haushaltsjahres 2018.

  • Kommentare
mehr
Trebbin
Das Rathaus in Trebbin mit Sitz der Stadtverwaltung.

Nach dem Willen der Landwirte soll die Stadt Trebbin neben den Wegen und Gewässern im Bereich Klein Schulzendorf und Wiesenhagen auch die Windschutzstreifen in kommunales Eigentum übernehmen. Doch der Hauptausschuss vertagte die Entscheidung.

  • Kommentare
mehr
Gottsdorf
Die voll funktionstüchtige Gottsdorfer Wassermühle ist eine Besonderheit im Ortsteil und sollte nach Ansicht von Künstler Detlef David mehr Aufmerksamkeit erhalten.

Bei Sitzung des Seniorenbeirates der Gemeinde Nuthe-Urstromtal in Gottsdorf berichtete die Ortsvorsteherin Kathrin Lütteken über Aktivitäten im Dorf und wie Senioren mit einbezogen werden. Der Beirat gab weitere Hinweise.

  • Kommentare
mehr
Trebbin
Trebbin kann ohne Finanzloch in den Doppelhaushalt 2017/18 starten.

Noch im Februar klaffte im Entwurf des Trebbiner Doppelhaushalts 2017/18 ein dickes Loch. Jetzt kann Kämmerer Ronny Haase für die Stadtverordnetensitzung im Mai einen ausgeglichenen Etat vorlegen.

  • Kommentare
mehr
Baruth
Der Schienenersatzverkehr hält auch in der Nähe des Bahnhofs im Baruther Ortsteil Klasdorf.

Ute Peschek braucht ihr Fahrrad, um täglich pünktlich von Klasdorf nach Schönefeld zur Arbeit zu kommen. Allerdings gestaltet sich die Mitnahme ihres Rades in Schienenersatzverkehr-Bussen gelegentlich sehr schwierig. Vor allem Fahrer der Verkehrsgesellschaft Teltow-Fläming lehnen die Beförderung mit Hinweis auf die geltenden Vorschriften ab.

  • Kommentare
mehr
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg