Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Teltow-Fläming
Kloster Zinna
Der Restaurator Ulrich Schneider ist einer von vielen, die an der Innenraumsanierung mitgewirkt haben. Er hat das Farbkonzept erarbeitet.

Die letzten Gerüste stehen noch im Chorraum, doch daran stört sich die Kirchengemeinde von Kloster Zinna nicht. Nach fünf Jahren ist die Sanierung des Innenraums der ältesten Zisterzienserkirche des Landes beinahe abgeschlossen. Das wird am Sonntag mit einem Fest, samt Konzert, Führungen der Restauratoren und Besuch des Bischofs gefeiert.

  • Kommentare
mehr
Mahlow
Rettungsdienst und Feuerwehr im Einsatz vor der Rossmann-Filiale in Mahlow

In einem Drogeriemarkt in Mahlow (Teltow-Fläming) sind am Montagabend zwei Packungen Batterien in Brand geraten, anschließend gab es einen Knall. Durch ausströmende Dämpfe und Rauch erlitten 17 Menschen Atemwegsbeschwerden, darunter drei Babys. Die Ursache ist noch unklar.

  • Kommentare
mehr
Dahmeland-Fläming
Mina (l.) und Lotti aus Schulzendorf kühlten sich am Montag im  Zeuthener See ab.

Am Mittwoch beginnt der kalendarische Sommer. Wie er wird, darüber wollen professionelle Meteorologen lieber keine Aussagen treffen, und auch der Jänickendorfer Hobby-Meteorologe Marco Ringel mag sich nicht allzu weit aus dem Fenster lehnen. Das bisherige Juni-Wetter kann er aber einschätzen.

  • Kommentare
mehr
Mahlow
Die Rohbauten auf dem ersten Baufeld sind bereits fertig. Im Frühjahr 2018 sollen die ersten Bewohner einziehen.

Das Mahlower Dorf entwickelt sich immer mehr zur beliebten Wohnlage. Wo bis vor einigen Jahren noch eine Hauptstraße war, entsteht derzeit ein neues Wohngebiet mit 31 hochwertigen Einfamilien- und Doppelhäusern im amerikanischen Stil. Im kommenden Frühjahr sollen die ersten Mieter einziehen.

  • Kommentare
mehr
Bilanz der Zusammenarbeit von Ludwigsfelde, Blankenfelde-Mahlow, Großbeeren und Rangsdorf

Vor einem Jahr vereinbarten die Bürgermeister von Ludwigsfelde, Blankenfelde-Mahlow, Großbeeren und Rangsdorf enger zusammenzuarbeiten. Vor allem im Verwaltungsalltag klappt das schon sehr gut, doch vor allem bei dem ehrgeizigen Ziel einer gemeinsamen Gesamtschule mit Abiturstufe müssen sie noch Überzeugungsarbeit leisten. In der Kooperation sehen die Verwaltungschefs auch ein Modell für andere Kommunen.

  • Kommentare
mehr
Großbeeren
Beate Malkus spielt die Hauptperson Martha, eine Jüdin, die ihre Wohnung vor der Deportation blitzblank putzt und für eine Nachvermietung herrichtet.

Vor der Abrissbirne kam für zwei alte Gemäuer mitten in Großbeeren noch einmal ein wahrlich filmreifer Auftritt: Studenten drehten den Kurzfilm „Die Abreise“. Es entsteht ein sechsminütiger Kurzfilm, den das junge Team um Drehbuchautor und Regisseur Milan C. Bath bei Festivals einreichen will.

  • Kommentare
mehr
Altes Lager
Eckehard Seidel informiert per Lautsprecher die Anwohner über die Suchaktion und bittet, die Augen offen zu halten.

19 Stunden waren zahlreiche Polizeibeamte in und um Altes Lager im Einsatz, um einen verschwundenen, leicht orientierungslosen Heimbewohner zu suchen. Die Mühe hat sich gelohnt. Wohlbehalten ist der 57-Jährige inzwischen wieder nach Hause zurückgekehrt.

  • Kommentare
mehr
Dahlewitz

Der am Pfingstmontag schwer verletzt auf dem Radweg von Dahlewitz nach Groß Ziescht gefundene Radfahrer ist gestorben. Er erlag in einem Berliner Krankenhaus bereits am 11. Juni seinen schweren Kopfverletzungen, berichtete die Polizei am Montag. Fremdverschulden schließt sie bis jetzt aus.

  • Kommentare
mehr
Großbeeren

Aus dem Osdorfer Ring in Großbeeren ist zwischen Donnerstag und Sonnabend ein Kühlauflieger entwendet worden. Das Fahrzeug der Marke Krone hatte einen geschätzten Wert von 10 000 Euro.

  • Kommentare
mehr
Mahlow

In Mahlow ist zwischen Dienstag und Sonntag ein schwarzer Range Rover Sport gestohlen worden. Der Wagen war in der Goethestraße abgestellt. Der Schaden liegt bei 30 000 Euro.

  • Kommentare
mehr
Dahmeland-Fläming
Andreas Klaue wurde für seinen Mut zur Selbstverwirklichung belohnt: Das Geschäft brummt.

Die Betriebe in der Region Dahmeland-Fläming haben ein Chef-Problem. Im Landkreis Dahme-Spreewald beispielsweise gibt es mehr als 11 000 Betriebe, deren Geschäftsführer älter als 60 Jahre sind. Gleichzeitig fehlt es an Nachfolgern.

  • Kommentare
mehr
Jüterbog
Der Vorsitzende der Schützengilde zu Jüterbog 1405 Wolfgang Gast.

Die Schützengilde zu Jüterbog 1405 versteht sich auf Traditionspflege. MAZ-Autorin Angela Rändel sprach mit dem Vereinsvorsitzenden Wolfgang Gast über den Umgang mit Waffen in Zeiten von Terror und Amokläufen.

  • Kommentare
mehr
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg