Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Teltow-Fläming
Glienick
Rund 90 Bürger demonstrierten vor dem Hotel „Berlin“ in Zossen gegen eine nicht öffentliche Beratung zum beabsichtigten Bau von acht Windkraftanlagen in Glienick und Werben. Hier die Zossener Bürgermeisterin Michaela Schreiber (Plan B) auf dem Weg zur Beratung.

Die Pläne für den Windpark zwischen Glienick und Werben liegen auf Eis. Darüber informierte die Zossener Bürgermeisterin Michaela Schreiber (Plan B) im Bauausschuss. Offensichtlich haben Briefe an politische Entscheidungsträger in Berlin und Brandenburg sowie massive Bürgerproteste zur Einstellung der Planungen geführt.

  • Kommentare
mehr
Ludwigsfelde
Auch die Geschäfte im Südring-Center Rangsdorf haben Heiligabend geschlossen.

Wer Heiligabend noch nicht alle Geschenke für seine Liebsten beisammen hat, der hat Pech. Weil der Tag vor Weihnachten in diesem Jahr auf einen Sonntag fällt, bleiben fast alle Geschäfte rund um Ludwigsfelde geschlossen. Einkäufe in letzter Minute sind deshalb kaum möglich. Das ist das Ergebnis einer MAZ-Umfrage unter Einzelhändlern.

  • Kommentare
mehr
Jüterbog
Raban von Studnitz will ein Denkmal in Jüterbog errichten für die Opfer des Zweiten Weltkriegs

Raban von Studnitz will an jene Opfer des Zweiten Weltkriegs erinnern, die bislang keine Gedenkorte in Jüterbog haben. Im Bauausschuss hat der Initiator sehr konkrete Pläne präsentiert. Einerseits sichert man Unterstützung zu, doch mit der Auflistung gefallener Soldaten auf dem Mahnmal konnte sich das Gremium nicht anfreunden.

  • Kommentare
mehr
Zossen
Krank, nicht geimpft und illegal eingeschleust: Spitze aus Polen.

Auf großes Unverständnis stößt das Vorgehen des Veterinäramtes Teltow-Fläming bei Tierschützern: Nachdem sieben illegal aus Polen eingeführte Hunde in ein Zossener Tierheim gebracht worden waren, hat das Amt die Rückgabe der Tiere angeordnet.

  • Kommentare
mehr
Jüterbog
Brandstifter Chris P. am Freitag mit seinem Verteidiger Torsten Kauer vor dem Landgericht Potsdam.

Er hatte im Oktober 2016 Brandsätze auf ein Flüchtlingsheim in Jüterbog geworfen. Sein Vater soll ihn dazu angestiftet haben. Die Staatsanwaltschaft fordert nun viereinhalb Jahre Haft für den 21-jährigen Täter. Die Verteidigung macht mildernde Umstände geltend, weil der Angeklagte in einem ausländerfeindlichen Umfeld aufwuchs.

  • Kommentare
mehr
Großbeeren
Die Osdorfer Straße in Großbeeren ist eine wichtige Verbindung zwischen der B101, dem Ortsteil Heinersdorf und Berlin.

Eine der wichtigsten Pendlerstrecken zwischen Großbeeren und Berlin soll gesperrt und zu einem Radweg umgewidmet werden: Die Osdorfer Straße. Das will jedenfalls Großbeerens Bürgermeister Carl Ahlgrimm, der sich seit Jahren mit dem Land um die Finanzierung der Straße streitet.

  • Kommentare
mehr
Dornswalde
Auch diese Dornswalder Kälber sollen mit der neuen Alarmanlage besser vor Einbruchsdiebstählen geschützt werden.

Lange hatte Daniel Schacht gezögert, eine Alarmanlage in seinem Agrarbetrieb installieren zu lassen. Aber nachdem Diebe 56 Kälber gestohlen hatten, entschloss sich der 32-jährige Landwirt zu der 9500 Euro teuren Anschaffung. Per Crowdfunding-Aktion soll möglichst die gesamte Summe zusammen kommen.

  • Kommentare
mehr
Groß Machnow

Auf der Dorfstraße in Groß Machnow ist ein Opel mit einem Nissan Pick-Up zusammengestoßen. Dabei wurde der Nissanfahrer leicht am Rücken verletzt.

  • Kommentare
mehr
Luckenwalde
An der Kleingartenanlage Rosenhain in Luckenwalde wurde gestern das erste von 20 neuen Hinweisschilder aufgestellt.

Ordnungsamt und Bauhof der Stadt Luckenwalde hoffen durch neue Schilder illegale Müllhalden zu verhindern. Das erste von 20 Schilder wurde gestern an der Kleingartenanlage Rosenhain neben dem Baruther Friedhof aufgestellt.

  • Kommentare
mehr
Klein Schulzendorf
Der Vorstand: Geschäftsführerin Vilma Trempler, Steffen Hölscher, Vize-Kreishandwerksmeister Michael Graf, Hartmut Quappe, Kreishandwerksmeister Jörg-Günter Peschke, Sven Thielicke und Norbert Band (v. l.). Nicht auf dem Foto: Ralf Lindner.

Das Handwerk boomt. Volle Auftragsbücher und steigende Umsätze können die meisten Gewerke der Kreishandwerkerschaft Teltow-Fläming für sich verbuchen. Aber es gibt auch Sorgen in der Ausbildung und in der Nahrungsmittelbranche.

  • Kommentare
mehr
Blankenfelde

Beim Linksabbiegen vom Zossener Damm auf einen Parkplatz in Blankenfelde hat eine Autofahrerin am Donnerstagmorgen einen Radfahrer angefahren. Der 15-Jährige wurde leicht verletzt

  • Kommentare
mehr
Dahmeland-Fläming
Ein Zug des RE4 am Haltepunkt Birkengrund. Auch der RE4 ist von den Verspätungen betroffen.

Wegen Bauarbeiten gibt es in den kommenden Tagen Umleitungen, Zugausfälle und Ersatzverkehr sowohl bei der S-Bahn wie bei mehreren Regionalzuglinien in der Region Dahmeland-Fläming. Betroffen sind S45, S46, RE2, RE3, RE4, RE5, RE7, RB14 und RB22.

  • Kommentare
mehr

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg