Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Adventsstimmung im Aktiv-Stadtpark
Lokales Teltow-Fläming Adventsstimmung im Aktiv-Stadtpark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 06.12.2017
Zahlreiche Besucher schlenderten am ersten Adventswochenende über den Weihnachtsmarkt im Aktiv-Stadt-Park. Quelle: foto: Breitkopf
Anzeige
Ludwigsfelde

Zum ersten Mal fand der Weihnachtsmarkt in Ludwigsfelde in diesem Jahr an zwei Tagen statt, am Sonnabend und Sonntag. Im weihnachtlich geschmückten Aktiv-Stadt-Park gab es für die Besucher am ersten Adventswochenende mit etwa 30 Ständen ein kleines, aber vielfältiges Angebot. Neben Glühwein, Waffeln oder Bratwurst konnten unter anderem Taschen, weihnachtliche Dekoration, Schmuck und Strickwaren erworben werden.

Die Kristall Saunatherme war in diesem Jahr zum zweiten Mal auf dem Weihnachtsmarkt vertreten. Die Mitarbeiterinnen Melinda Bartha und Angela Ring freuten sich über eine deutlich höhere Besucherzahl als im vergangenen Jahr. Für die Kinder gab es viele Attraktionen: Das Kinderkarussell, ein Weihnachtsmann und das Ponyreiten, das der Landwirtschaftsbetrieb von David Wennike organisiert hatte. Zudem stimmten der geschmückte Tannenbaum sowie zwei Konzerte in der evangelischen Kirche die Besucher auf den Advent ein.

Von Melanie Breitkopf

Toni Eckardt, frisch gebackener Geselle unter den Landmaschinenmechatronikern, hat den Bundessieg im Wettbewerb „Profis leisten was“ des deutschen Handwerks gewonnen. Der 21-Jährige lernte bei der Firma Bartling im Flämingort Hohenseefeld sein Fach. Sein bisheriger Firmenchef ist voll des Lobes.

03.12.2017

Unachtsamkeit und Leichtsinn eines Hobbymechanikers haben am Samstagabend einen Garagenbrand in Wünsdorf-Waldstadt ausgelöst: Bei der Reparatur eines Simson-Mopeds entstand durch auslaufenden Kraftstoff eine Verpuffung. Der Mann wurde leicht verletzt.

03.12.2017

Unbekannte sind am Freitag zwischen 17.30 und 18.30 in drei Wohnhäuser in der Saalower Allee in Saalow eingebrochen. Der Schaden ist noch unklar, die Polizei sucht Zeugen.

03.12.2017
Anzeige