Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Andreas Böcker ist neuer DKC-Präsident
Lokales Teltow-Fläming Andreas Böcker ist neuer DKC-Präsident
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:23 04.10.2017
Der neue Vorstand: (v.l.n.r.): Andreas Böcker, Gert Geese, Frank Dopatka, Olaf Manthey, Marco Huk Quelle: privat
Dabendorf

Andreas Böcker ist der neue Präsident des Dabendorfer Karneval Club (DKC). Er wurde am 29. September auf der Mitgliederversammlung des DKC einstimmig gewählt. Weitere Vorstandsmitglieder sind Gert Geese als 1. und Frank Dopatka als 2. Stellvertreter sowie Olaf Manthey als Schatzmeister und Marco Huk als Schriftführer. Andreas Böcker folgt auf Bernd Freier, der im März überraschend verstorben war. Er wolle die Nachwuchsarbeit stärken, sagte Böcker nach der Wahl.

Von MAZonline

Der Liedermacher und Songpoet Andreas Hüttner trat am 3. Oktober wieder im Bahnhof Klasdorf auf. Unterstützt von seiner Begleitband, bestehend aus Matthias Wacker (Saxofon), Udo Volk (Keyboard) und Christoph Meister (Schlagzeug) stellte er neue und ältere Lieder vor, die auf eigenen Tagebucheinträgen und Dichtungen seiner Tochter Marie basieren.

04.10.2017

In der Tschechoslowakei herrschten bis 1989 optimale Bedingungen für die Glaskunst. In Nordböhmen gab es dutzende Fabriken und Werkstätten sowie drei Glasfachschulen, aber auch noch heute sind Voraussetzungen für die Kreativität von Glaskünstlern in Tschechien besonders gut. Einen Überblick über ihr Schaffen vermittelt einen neue Ausstellung im Museum Baruther Glashütte.

04.10.2017

Stefan Scheddin, parteiloser Kandidat für das Bürgermeisteramt in der Gemeinde Nuthe-Urstromtal hält sich selber für einen geduldigen Menschen. Dennoch dauert ihm vieles viel zu lange. Das macht den Handwerker und Firmeninhaber unzufrieden. Auch fordert er mehr Mitbestimmung durch die Bürger. Am Sonntag, 15. Oktober, fällt die Entscheidung in der Stichwahl.

04.10.2017