Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Auffahrunfall: 2000 Euro Schaden
Lokales Teltow-Fläming Auffahrunfall: 2000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:54 13.06.2018
Symbolbild dpa
Kemlitz

Am Mittwoch gegen 8 Uhr kam es zu einem Unfall auf der Straße des Friedens in Kemlitz. Ein Auto aus dem Landkreis Teltow-Fläming fuhr in dem Dahmer Ortsteil auf einen weiteren Pkw mit TF-Kennzeichen auf. Verletzt wurde niemand. Die Fahrzeuge blieben mit einem Gesamtschaden in Höhe von 2000 Euro fahrbereit. Eine Unfallanzeige wurde aufgenommen.

Von MAZonline

Königs Wusterhausen Dahme-Spreewald und Teltow-Fläming - Blutspender dringend gesucht

Die Krankenhäuser der Region Dahmeland-Fläming sind auf Blutkonserven angewiesen, der Blutspendedienst des DRK warnt aber schon jetzt vor Engpässen – dabei haben die Ferien noch gar nicht begonnen.

13.06.2018

Am Flughafen in Schönefeld drängeln sich täglich an die 35.000 Passagiere. Undenkbar, was passiert, wenn der Strom ausfällt. Wie gut ist der künftige Hauptstadtflughafen BER bei einem Stromausfall gewappnet?

16.06.2018

Stillstand. So sieht die Situation auf dem Saalower Berg aus. Vor 14 Jahren wurde das alte Pflegeheim geschlossen. Bisher gelang es Kreis und Kommune nicht, seriöse Investoren zu finden.

13.06.2018