Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Auftakt zu MAZ-Schulreporter-Projekt
Lokales Teltow-Fläming Auftakt zu MAZ-Schulreporter-Projekt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:22 04.03.2018
Auftaktseminar zum Schulreporter-Projekt der MAZ mit Lehrern und Sponsoren in Zossen. Quelle: Frank Pawlowski
Zossen

Nun geht es bald los: Das Projekt MAZ-Schulreporter 2.0 wird am 19. Februar in der Region beginnen. Nun gab es in Zossen ein Vorbereitungsseminar dazu.

Dabei kamen Lehrer sowie Vertreter des medienpädagogischen Instituts Promedia Maassen, der MAZ und der Projekt-Partner DRK, Edis, Schelchen und der städtischen Betriebswerke Luckenwalde zusammen. Dabei wurde das Lese- und Medienförderungsprojekt ausführlich vorgestellt.

Redakteure besuchen Schulklassen

Die teilnehmenden Klassen erhalten die MAZ vier Wochen lang, vom 19. Februar bis 17. März, kostenlos an die Schule. Zudem können sie Projektpartner besuchen sowie spannende Beiträge schreiben. Zusätzlich zur gedruckten MAZ wird die Arbeit mit E-Paper und der App MAZ Mobil ermöglicht.

MAZ-Redakteure werden die teilnehmenden Klassen in ihren Schulen besuchen. Die Journalisten erläutern den Schülern, woher sie ihre Nachrichten bekommen und wie sie recherchiert und geprüft werden. Zudem erhalten Lehrer kostenlos Unterrichtsmaterial.

Weitere Informationen unter julia.vallet@promedia-maassen.de; www.promedia-maassen.de/mazschulreporter2.0.

Von Frank Pawlowski

Dahme-Spreewald “Lost Places“ in Dahmeland-Fläming - Vergessene Orte werden zu Pilgerstätten

Die marode Treppe, das zersplitterte Fenster oder alte Gerätschaften: die Überbleibsel eines längst vergessenen Gebäudes werden zu Anziehungspunkten von Lost Places-Fans aus Brandenburg und Berlin. Mit am bekanntesten: Beelitz-Heilstätten. Aber auch in Dahmeland-Fläming gibt es einige verwunschene Orte.

02.02.2018

Folgenreicher Einbruch beim Technischen Hilfswerk (THW) in Luckenwalde: Diebe haben dem THW mindestens 25 teure Geräte gestohlen. Die Gerätekoffer haben sie bewusst an ihren ursprünglichen Standort gestellt, so dass der Einbruch mehr durch Zufall entdeckt wurde. Das THW ist ohne sein Werkzeug derzeit nicht einsatzfähig.

02.02.2018

Mit den Halbjahreszeugnissen erhalten zahlreiche Sechstklässler auch ein Grundschulgutachten und ein Anmeldeformular für eine weiterführende Schule. Die MAZ stellt die Schulen vor, aus denen in den Landkreisen Dahme-Spreewald und Teltow-Fläming gewählt werden kann.

30.01.2018