Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Auftakt zum Protest gegen Kreisfusion
Lokales Teltow-Fläming Auftakt zum Protest gegen Kreisfusion
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:25 02.11.2016
Vertreter von CDU, BVBB-WG, FWR und BB engagieren sich gegen die Kreisreform. Quelle: Christian Zielke
Anzeige
Mahlow

Parallel zur Volksinitiative auf Landesebene haben politische Vertreter aus Blankenfelde-Mahlow am Dienstag auf dem Mahlower Bahnhofsvorplatz Unterschriften gegen die geplante Kreisreform gesammelt.

Matthias Stefke, Vorsitzender der BVBB-WG, befürchtet, dass mit der neuen Kreisstruktur ein ähnliches Chaos ausbricht wie bei der Berliner Bezirksreform im Jahr 2000. „Das löst Unruhe in der Verwaltung aus“, sagt er. Sinnvoller sei eine Länderfusion zwischen Berlin und Brandenburg. Andrea Hollstein, Vorsitzende der BB/FDP-Fraktion, hätte es begrüßt, wenn man vor einer Gebietsreform die Aufgaben von Kreisen und Gemeinden neu aufgeteilt hätte. Robert Trebus, Vorsitzender der CDU in Blankenfelde-Mahlow, fürchtet, dass schwache Regionen künftig weiter benachteiligt werden.

Von Christian Zielke

Der Zweckverband Jüterbog-Fläming prüft die Rückzahlung aller jemals erhobenen Abwasserbeiträge – unabhängig von ihrer Rechtmäßigkeit und Bestandskraft. Wenn die Verbandsversammlung sich für die „größte Lösung“ ausspricht, drohen nicht nur höhere Gebühren für alle Nutzer, sondern auch eine Verbandsumlage für die Mitgliedskommunen.

02.11.2016

Die Stadt Luckenwalde und die Gemeinde Nuthe-Urstromtal sichern sich gegenseitig Unterstützung bei der Brandbekämpfung und Gefahrenabwehr zu. Dazu unterzeichneten die Bürgermeisterinnen am Dienstag Vereinbarung zur Kooperation ihrer Feuerwehren.

02.11.2016

Milde Winter und zuletzt sehr trockene Sommermonate treiben Rotten von Schwarzkitteln auch in Wohngebiete von Ludwigsfelde. Eine ihrer jüngsten Hinterlassenschaften: ein „frisch gepflügter“ Wäscheplatz im Stadtteil West. Doch schießen dürfen Jagdpächter Henry Wüstenhagen und seine Kollegen dort nicht.

02.11.2016
Anzeige